SSD 960: Samsung bringt neue, flotte Solid State Disks

21. September 2016, 13:25
23 Postings

Im M.2-Format – Pro-Variante soll mit bis zu 3,5 GByte/s lesen

Samsung baut seine Angebot an flotten Solid State Disks aus. Im Rahmen des eigenen SSD Global Summit hat der Hardwarehersteller nun die neue SSD-960-Serie präsentiert.

SSD 960

Samsung verweist dabei vor allem auf die Performance seiner neuen SSDs. Demnach erzielt die SSD 960 Evo 3,2 GBbyte/s bei Lesevorgängen, beim Schreiben sind es noch immer bis zu 1,9 GByte/s, wobei das von der jeweiligen Ausführung abhängt. Diese Top-Performance gibt es nur beim größten Modell mit 1 TB Speicherplatz, die Variante mit 256 GB muss sich mit 1,5 GByte/s zufrieden geben. Die als maßgeblicher Wert für zufällige Zugriffe ermittelnden IOPS-Werte liegen bei maximal 380.000 (Lesen) beziehungsweise 360.000 (Schreiben).

Noch flotter geht es bei der 960 Pro zu: Diese kommt auf maximal 3,5 GByte/s beim Lesen und 2,1 GByte/s beim Schreiben. Auch die IOPS-Werte liegen mit 440.000 bzw. 360.000 entsprechend höher.

Verfügbarkeit

SD 960 Evo und die 960 Pro sind für den M.2-Steckplatz gedacht. Das Evo-Modell soll ab November erhältlich sein, für die Pro-Variante gibt es noch keinen Erscheinungstermin. Preise nennt der Hersteller derzeit ebenfalls noch nicht. (apo, 21.9.2016)

  • Artikelbild
    foto: samsung
Share if you care.