US-Wahl: Clinton vs. Trump live in ORF, Puls 4 und Facebook

21. September 2016, 07:23
2 Postings

Umfassende Wahlberichterstattung, Facebook kooperiert mit ABC

Wien/New York – In der Nacht auf Dienstag, gegen 3 Uhr früh, zeigen ORF und Puls 4 die erste von drei Livedebatten auf ABC zwischen Hillary Clinton und Donald Trump. Die vier Fernsehdebatten zur US-Präsidentschaftswahl auf ABC werden auch live auf Facebook laufen, berichtet Variety. ABC hat schon seine Fernsehberichterstattungen zu den Wahlconventions der Demokraten und Republikaner auch auf dieser Plattform gezeigt.

Die Kooperation umfasst die Liveübertragung der drei Konfrontationen zwischen Hillary Clinton und Donald Trump am kommenden Montag sowie am 9. und 19. Oktober. Am 4. Oktober zeigen ABC und Facebook die Konfrontation der Vizepräsidenten-Kandidaten Mike Pence und Tim Kaine.

Zu den Debatten selbst kündigt ABC Livestreams aus den Städten an, in denen die Konfrontationen stattfinden, aus Wahlkampfbüros und von Zuschauern. ABC-Journalisten und -Moderatoren werden kommentieren. Userkommentare verstehen sich.

Dienstag bei den Medientagen forderte ProSiebenSat1Puls4-Chef Markus Breitenecker, Facebook doch rechtlich als Medium zu definieren. Der Vorschlag stieß dort auf geteilte Meinungen. (red, 21.9.2016)

  • Artikelbild
    foto: ap / matt rourke
Share if you care.