Mit Lichttherapie gegen nachlassende Potenz

20. September 2016, 05:30
11 Postings

Siena – Eine "Lichtdusche" – also die Bestrahlung mit hellem Licht – scheint nicht nur gegen die Winterdepression zu helfen. Wie Forscher um Andrea Fagiolini (Uni Siena) auf der Konferenz des European College of Neuropsychopharmacology berichteten, könnte eine Lichttherapie bei älteren Männern gegen die nachlassende sexuelle Lust helfen. In einer noch experimentellen Studie mit 38 Männern, die an sexueller Unlust litten, steigerte eine halbstündige "Erleuchtung" am Morgen nicht nur die Testosteronwerte der Teilnehmer, sondern auch ihr Erregungsfähigkeit. Weitere Versuche mit weitaus mehr Teilnehmern sind aber nötig, ehe die Therapie etwa alternativ zu Medikamenten eingesetzt werden kann. (red)

Share if you care.