Wegen Übernahme verschwindet Name Charles Vögele

19. September 2016, 12:44
15 Postings

Die Geschäfte sollen bis 2018 umgebaut und -benannt werden. Dann werden sie den Namen der neuen Mutter, OVS, tragen

Pfäffikon – Sollte der italienische Modekonzern OVS Charles Vögele übernehmen können, wird der Name Charles Vögele verschwinden. Die Umbenennung und die Umgestaltung der Geschäfte soll bis 2018 abgeschlossen sein.

Die Charles Vögele Geschäfte werden künftig den Namen OVS tragen. "Wir werden bis im Sommer 2017 einen ersten Teil der Charles Vögele-Läden umbenannt und umgestaltet haben", sagte OVS-Chef Stefano Beraldo bei einer Pressekonferenz am Montag in Zürich. Anfang 2018 soll dann die Integration des Schweizer Modekonzerns in OVS abgeschlossen sein.

Die Abkehr von der Traditionsmarke erklärte Charles Vögele Verwaltungsratspräsident Max E. Katz mit der Vergangenheit. Durch die anhaltenden Schwierigkeiten des Unternehmens sei die Marke belastet, sagte er. Beraldo behielt sich dabei vor, den Namen Charles Vögele allenfalls doch noch länger bestehen zu lassen, sollte die Umbenennung wider Erwarten nicht erfolgreich sein.

Keine genaueren Angaben konnte beiden Manager zu den Auswirkungen der Übernahme auf den Personalbestand machen. Klar sei einzig, dass der Personalbestand am Hauptsitz eine Reduktion erfahren werde, sagte Katz. Über den Umfang etwas zu sagen, sei jedoch noch zu früh. (APA, 19.9.2016)

Share if you care.