Mann verletzt zwei Menschen im Rathaus Berlin-Neukölln

19. September 2016, 11:53
posten

Der Grad der Verletzungen ist noch nicht bekannt

Berlin – Mit einer Stichwaffe hat ein Unbekannter am Montag im Rathaus von Berlin-Neukölln zwei Menschen verletzt. Ein Opfer ist Mitarbeiter des Rathauses, das zweite ein Wachschützer, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Beide kamen in ein Krankenhaus.

Wie schwer die beiden verletzt sind, konnte der Sprecher nicht sagen. Beide seien aber nicht in Lebensgefahr. Der Täter befand sich auf der Flucht. (APA, 19.9.2016)

Share if you care.