"Buzzgate": Nutzer klagen über "zischendes" iPhone 7

18. September 2016, 14:21
95 Postings

Manche Geräte sollen unter Last eigenartige Geräusche von sich geben – Ursache unbekannt

"Antennagate", "Bendgate" und Co.: So manche iPhone-Generation wurde bisher schon einem größeren Aufreger begleitet. Das iPhone 7 könnte sich möglicherweise in diese Liste einreihen. Denn kurz nach dem Marktstart gibt es eine erste Häufung an Nutzern, die über ein seltsames Phänomen berichten.

"Zischende" Smartphones

Ihr Smartphone soll unter Last leise, jedoch beunruhigende Zisch-Geräusche von sich geben. Verschiedene Nutzer haben diesen Umstand bereits über soziale Netzwerke und in Form von Videos dokumentiert, fasst 9to5 Mac zusammen. Auch in den Apple-Foren wird das Problem bereits besprochen. Auf Twitter haben sich die Hashtags "Buzzgate" und "Hissgate" etabliert.

Link: Lesen Sie den ausführlichen Test des iPhone 7 und iPhone 7 Plus

detroitborg

Ursache für "Buzzgate" bis dato unbekannt

Wie viele Betroffene es gibt, lässt sich derzeit nicht seriös abschätzen. Das für die WebStandard-Rezension herangezogene iPhone 7 wurde auf das Phänomen untersucht. Bei einem dreifachen Volldurchlauf mit dem GFXBench GL erwärmte sich das Handy zwar merklich, macht jedoch keine direkt hörbaren Geräusche. Erst beim "Abhören" der Rückseite des Telefons war ein leichtes "Rauschen" zu vernehmen.

Über die Ursachen für das Zischen wird derweil gerätselt. Eine gängige Vermutung ist, dass die Geräuschentwicklung in Zusammenhang mit dem neuen A10 Fusion-Chip steht, den Apple in seine zwei aktuellen Smartphones verbaut hat. Vom Hersteller selbst gibt es bislang keine Stellungnahme.

Support ermöglicht Austausch

Der Kundendienst des Unternehmens erkennt laut ersten Rückmeldungen von Betroffenen das eigenartige Verhalten des Telefons aber als Defekt an und bietet einen Umtausch an. US-Kunden berichten, dass sie aktuell jedoch mehrere Tage auf ein Ersatzgerät warten müssen, da es derzeit nachfragebedingt einen Lieferengpass gibt und die Lagerbestände entsprechend erschöpft sind. (gpi, 18.09.2016)

  • Das iPhone 7-Testgerät des WebStandard gibt unter Last kein bei normalem Abstand vernehmbares Zischen von sich.
    foto: derstandard.at/pichler

    Das iPhone 7-Testgerät des WebStandard gibt unter Last kein bei normalem Abstand vernehmbares Zischen von sich.

Share if you care.