Die Lieblingsfarbe des Internets: Blau

18. September 2016, 12:54
12 Postings

Untersuchung der meistbesuchten Webseiten zeigt klare Dominanz

Wenngleich sich im Internet Abermillionen Menschen mit eben so vielen Geschmäckern tummeln, scheint es bei manchen Dingen doch so etwas wie eine Mehrheitsmeinung zu geben. Da wäre etwa die hohe Affinität zu Katzen und Piraten. Erstere werden sogar als geheime Herrscher des Netzes gehandelt.

Der Designer Paul Hebert hat sich nun aufgemacht, herauszufinden, welche Farbe denn eigentlich im Internet am öftesten verwendet wird. Seine Erkenntnis ist eindeutig ausgefallen, schreibt Wired.

Blau dominiert

Und zwar ist es Blau. Fasst man alle Blautöne zusammen, findet die Farbe doppelt so häufig Verwendung wie etwa Rot oder Gelb. Und das, obwohl bei der Errechnung die Farbe Türkis, die von vielen dem Blauspektrum zugeordnet wird, ausgespart wurde. Nochmals deutlich abgeschlagener liegen Grün- und Violetttöne.

Zu den Ergebnissen kam Hebert mithilfe eines Skripts, das die laut dem Ranking von Alexa zehn meistbesuchten Websites der Welt auf ihre Farbzusammensetzung analysierte. Diese beinhalten unter anderem Google, Amazon, Facebook der den chinesischen Nachrichtendienst QQ.

Analysemethode

Berücksichtigt wurden dabei im HTML-Code und den CSS-Stylesheets definierte Farbtöne, nicht jedoch Bilder. Hebert weist darauf hin, dass das Resultat aufgrund von falsch-positiven Einträgen (etwa im CSS-Sheet definierte, auf der Seite aber nicht verwendete Elemente) und Bugs nicht zu hundert Prozent verlässlich ist. (gpi, 18.09.2016)

  • Geht es nach den zehn meistbesuchten Websites, ist Blau die beliebteste Farbe des Internets.
    foto: derstandard.at/pichler

    Geht es nach den zehn meistbesuchten Websites, ist Blau die beliebteste Farbe des Internets.

Share if you care.