Verdächtiger nach Mord an Schwangerer gefasst

17. September 2016, 16:04
20 Postings

Ehemaliger Geliebter soll Tat begangen haben – Nach Unfall im Spital erkannt

München – Nach dem Mord an einer Schwangeren und ihrem ungeborenen Kind in Bayern hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 39 Jahre alte ehemalige Geliebte der Frau wurde in der Nacht auf Samstag nach einem Verkehrsunfall in Schwaben in ein Krankenhaus gebracht und dort erkannt, wie das Polizeipräsidium Niederbayern mitteilte. Der Mann wurde festgenommen.

Ihm wird vorgeworfen, die werdende Mutter am Mittwoch angegriffen und umgebracht zu haben. Der Ehemann der Frau fand das Opfer. Die Polizei hatte den 39-Jährigen bereits wenige Stunden später als Tatverdächtigen ermittelt. Hinweise zum Aufenthaltsort des Mannes seien aus ganz Deutschland, Österreich und auch Tschechien eingegangen, teilten die Beamten mit. (APA, dpa, 17.9.2016)

Share if you care.