TV- und Radiotipps für Sonntag, 18. September

18. September 2016, 06:00
1 Posting

Erlebnis Bühne: 45. Geburtstag von Anna Netrebko | Im Zentrum: Posse um die Hofburgwahl – Demokratie auf dem Prüfstand | Und Äktschn!

9.05 DOKUMENTATION
Matinee: Der Geschmack Europas Die Reihe erkundet verschiedenste kulinarische Kulturen Europas und ihre geschichtlichen, geografischen und kulturellen Hintergründe. Dieses Mal geht es nach Sizilien, wo Kulturen wie die Griechen, Araber, Phönizier oder die Normannen ihre Spuren hinterlassen haben. Bis 09.35, ORF 2

foto: orf/wdw film/senegacnik

11.05 DISKUSSION
Pressestunde Zu Gast ist Thomas Drozda, Bundesminister für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien. Die Fragen stellen Annette Gantner von den OÖ Nachrichten und Thomas Langpaul vom ORF. Bis 12.00, ORF 2

12.00 MAGAZIN
Hohes Haus 1) Bildungs-Lücken: Der OECD Bericht Bildung auf einen Blick und der Nationale Bildungsbericht 2015 zur Diskussion mit Bildungsministerin Sonja Hammerschmid. 2) Gesetz-Kleber: Die Bundespräsidentenwahl als bislang knappste und längste Wahl der zweiten Republik. 3) Existenz-Krise: Europa und die EU sind mit existenzgefährdeten Herausforderungen konfrontiert . 4) Ge-Ceta: Am 23. September findet im Parlament die Abstimmung zu Ceta statt, die Parteien sind mehr als uneins.
Bis 12.30, ORF 2

12.20 MAGAZIN
Erlebnis Bühne: 45. Geburtstag von Anna Netrebko ORF III widmet der Starsopranistin anlässlich ihres 45. Geburtstags einen Erlebnis Bühne-Schwerpunkt. ORF III zeigt unter anderem das Stück Manon aus der Staatsoper Unter den Linden 2007 und die Operngala 2007 aus dem Festspielhaus Baden-Baden. Bis 22.05, ORF 3

foto: orf/unitel/magdalena lepka

12.30 MAGAZIN
Orientierung 1) Ägyptens Christen in Sorge – Was bringt das neue Kirchenbaugesetz? 2) Mahlzeit für eine Million: Mary's Meals sorgt für Essen an Schulen. 3) Reformation der Gesellschaft: Neues Oberhaupt der Methodisten. 4) 24 Wochen: Qualen einer Entscheidung über Leben und Tod. Bis 13.00, ORF 2

16.50 MAGAZIN
Metropolis 1) Metropolen-Report Havanna. 2) Wie die Bundespräsidentenwahl in Österreich Kulturschaffende mobilisiert. 3) Der kubanische Schriftsteller Leonardo Padura. 4) Das Roadmovie Tschick. 5) Leidenschaft: Die Primaballerina Alicia Amatriain. 6) Der Spurensucher Andréas Lang. Bis 17.35, Arte

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Wilfried Scheutz – Antiheld Zu Gast im Studio sind der Austropopstar Wilfried Scheutz und der Regisseur Tristan Zahornicky. Sprachkünstler Scheutz verbindet in seiner Musik Rock 'n' Roll mit Volksmusik. Zu sehen gibt es ein Porträt über den Musiker, bei dem Zahornicky Regie führte. Bis 21.20, Okto

21.50 DISKUSSION
Im Zentrum: Posse um die Hofburgwahl - Demokratie auf dem Prüfstand Zu Gast bei Ingrid Thurnher: Harald Stefan (Verfassungssprecher der FPÖ), Johannes Voggenhuber (ehemaliger EU-Abgeordneter der Grünen und Mitinitiator des Demokratievolksbegehrens MOE), Ludwig Adamovich (ehemaliger Präsident des Verfassungsgerichtshofes, verfassungsrechtlicher Berater von Heinz Fischer), Eva Zeglovits (Sozialwissenschafterin und Meinungsforscherin) und Mathias Vogl (Leiter der Rechts-Sektion und Stv. Wahlleiter im Innenministerium). Bis 23.05, ORF 2

23.05 KINOKOMÖDIE
Und Äktschn! Als Amateurfilmer und Mitglied des örtlichen Filmclubs will Herr Pospiech mit seinem neuesten Projekt endlich Erfolge feiern, was ihm mit seinem Studio Pospiech Productions bisher verwehrt blieb. Ein Streifen über das Privatleben Adolf Hitlers soll es werden. Die Dreharbeiten laufen jedoch leider nicht ganz nach Plan, und in der bayrischen Provinzstadt Neufurth breitet sich Chaos aus. Gerhard Polt gibt damit sein Leinwand-Comeback und ist nicht nur in der Hauptrolle vertreten, sondern schuf gemeinsam mit Regisseur Frederick Baker auch das Drehbuch. Bis 0.40, ORF 2

vipmagazin

23.20 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperament 1) Die Zerreißprobe: Bedrohung der Demokratie durch Ausländerhass und islamistischen Terror. 2) Der Wert des Lebens: Erinnerung an die Opfer der NS-Euthanasie. 3) Redefreiheit: Der soziale Umgang im Netz. 4) Mali Blues: Musik in einem bedrohten Land. 5) Der Schöpfer des Supermodels: Fotografie Peter Lindbergs. Bis 23.50, ARD


Radiotipps:

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder: Eva Umlauf – Psychotherapeutin und Kinderärztin Es gibt eine Seelen-Erinnerung, die man in sich trägt. Eva Umlauf hat das Konzentrationslager Auschwitz überlebt, 66 Jahre später hielt sie am Tag der Befreiung eine Gedenkrede. Für sie ist es wichtig, dass man über alles spricht, was einem widerfährt. Bis 14.55, Ö1

18.15 MAGAZIN
Moment am Sonntag: Jung, frustriert, zornig, arbeitslos Renate Dirnberger, Lehrerin an einer Wiener Neuen Mittelschule, ist zu Gast und spricht über das Thema Jugendarbeitslosigkeit. Bis 19.00, Ö1

22.00 MUSIK
Orgel City Vienna Sie hören die ersten Töne überhaupt, die mit der Collon-Orgel des Instituts für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik der Wiener Musikuniversität gespielt werden.
Bis 0.00, Radio Klassik Stephansdom

22.30 MAGAZIN
Matrix 1) Investieren mit Netz. Crowdfunding in Europa. 2) Imagekorrektur oder warum die Informatik kein Feld für einsame Wölfe ist. Bis 23.00, Ö1 (Christopher Rindhauser)

Share if you care.