Rhomberg setzt auf Carsharing

16. September 2016, 14:34
2 Postings

Wohnanlage in Bregenz wird mit Carsharing-Auto ausgestattet

Die Vorarlberger Rhomberg Bau errichtet in der Bregenzer St.-Gebhard-Straße eine Wohnanlage. In zwei Baukörpern entstehen an der Liegenschaft insgesamt 45 Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern, außerdem 58 Tiefgaragenplätze.

Das Besondere dabei: Gemeinsam mit der Carsharing-Genossenschaft Caruso soll dabei den Bewohnern ein eigenes E-Auto zur Verfügung gestellt werden.

Angebot auch für Nachbarn

Konkret läuft die Zusammenarbeit so, dass Caruso das Auto betreibt und unterhält, Rhomberg Bau den Außenstellplatz zur Verfügung stellt und die Fixkosten für die ersten drei Jahre übernimmt. Das Angebot soll in erster Linie von den Bewohnern genutzt werden, es stehe aber auch Menschen in der Nachbarschaft zur Verfügung, heißt es in einer Mitteilung der Rhomberg Bau. "Das Modell ist gut auf andere, zukünftige Wohnbauprojekte übertragbar und nimmt so eine Vorreiterrolle für den nötigen Wandel der Mobilität im Ländle ein", meint Tobias Vonach, Leiter Immobilien bei Rhomberg Bau.

Neben der St.-Gebhard-Straße hat Rhomberg Bau weitere aktuelle Wohnprojekte am Laufen, etwa das "Bäumlequartier am See" in Lochau. Und in Hohenems fiel erst vor wenigen Tagen der Startschuss für das bereits zweite Projekt in Kooperation mit der Wohnbauselbsthilfe.

"Herausfordernder Markt"

Generell sei im Bausektor aktuell der Wohnbau und der öffentliche Tiefbau in Vorarlberg ein wichtiger Markt. Insgesamt gestalte sich der Geschäftsbereich aber herausfordernd, "da auf Grund der bürokratischen Hindernisse kaum kostengünstig agiert werden kann", hieß es am Freitag auf der Jahrespressekonferenz der Rhomberg Bau.

Die Rhomberg Gruppe setzt darüber hinaus auf weltweite Kooperationen mit Partnern, etwa mit Goldbeck. Das gemeinsame Unternehmen Goldbeck Rhomberg errichtet hauptsächlich Parkhäuser und Logistikzentren. (red, 16.9.2016)

  • Ein Carsharing-Auto wird es für die künftigen Bewohner der Anlage in der Bregenzer St.-Gebhard-Straße geben.
    visualisierung: rhomberg bau

    Ein Carsharing-Auto wird es für die künftigen Bewohner der Anlage in der Bregenzer St.-Gebhard-Straße geben.

Share if you care.