Historischer Kalender – 15. September

15. September 2016, 00:00
posten

1821 – Zentralamerika (heute Costa Rica, Honduras, Nicaragua und El Salvador) erklärt seine Unabhängigkeit von Spanien.

1916 – Während der Sommeschlacht in Frankreich setzen die britischen Truppen erstmals Tanks (Panzer) ein.

1916 – Ein österreichisch-ungarisches Flugboot versenkt in der Adria das französische U-Boot "Foucault".

1946 – Österreich wird wieder in die FIS (Federation Internationale de Ski = Int. Skiverband) aufgenommen.

1946 – In Bulgarien wird nach der Absetzung von König Simeon die Volksrepublik ausgerufen, Kommunistenführer Georgi Dimitrow wird Ministerpräsident.

1971 – "Greenpeace", eine internationale, überparteiliche und unabhängige Umweltschutzorganisation mit Hauptsitz in Amsterdam, wird von Friedensaktivisten im kanadischen Vancouver gegründet.

1981 – Papst Johannes Paul II. erlässt seine Sozialenzyklika "Laborem exercens" (Kapital und Arbeit).

1986 – Nach Norbert Stegers Abwahl als FPÖ-Chef und Rücktritt als Vizekanzler beendet Bundeskanzler Vranitzky die 1983 von seinem Vorgänger Sinowatz gebildete Kleine Koalition der SPÖ mit den Freiheitlichen und veranlasst vorgezogene Nationalratswahlen.

1986 – Als erster Staatsoberhaupt eines NATO-Landes trifft der griechische Staatspräsident Sartzetakis in der DDR ein.

1986 – Nach einer Serie von Bombenanschlägen in Paris führt Frankreich die Visumpflicht für alle nicht aus EG-Ländern und der Schweiz stammenden Personen ein.

1991 – Reichstagswahl in Schweden: Schwere Verluste der regierenden Sozialdemokraten und Gewinne der bürgerlichen Parteien, die unter dem Konservativen Carl Bildt die neue Regierung bilden.

1996 – Umberto Bossi, Chef der Lega Nord, verkündet in Venedig die Abspaltung Norditaliens von Rom und ein "unabhängiges Padanien".

2001 – Der Militärchef der gegen das afghanische Taliban-Regime kämpfenden Nordallianz, Ahmed Shah Massud, genannt "der Löwe des Pandschir", erliegt den bei einem Attentat erlittenen schweren Verletzungen.

2006 – Die beiden Vorstände des österreichischen börsenotierten Sportwettenanbieters bwin, Manfred Bodner und Norbert Teufelberger, werden in Monte Carlo während einer Pressekonferenz wegen des Verdachts auf illegales Glücksspiel festgenommen. Bereits am nächsten Montag (18.9.) sind die beiden Manager gegen eine Kaution von 300.000 Euro wieder auf freiem Fuß. Der Untersuchungsrichter leitet ein Verfahren wegen Verstößen gegen das Glücksspielrecht ein.

Geburtstage:

Karl Philipp Moritz, dt. Erzähler (1756-1793)

Bruno Walter, dt. Dirigent (1876-1962)

Ettore Bugatti, ital.-frz. Autokonstrukteur (1881-1947)

Moscheh Ya'akov Ben-Gavriel (früher Eugen Hoeflich), israel. Schriftsteller (1891-1965)

Jacques Becker, frz. Filmregisseur (1906-1960)

Lothar Warnecke, dt. Filmregisseur (1936-2005)

Oliver Stone, US-Regisseur (1946- )

Tommy Lee Jones, US-Schauspieler (1946- )

Lisa Fitz, schweiz. Schauspielerin (1951- )

Wayne Ferreira, südafr. Tennis-Profi (1971- )

Todestage:

Otto Stoessl, Schriftsteller (1875-1936)

Eckart Schuster, öst. Fotokünstler (1919-2006)

Karl-Herbert Scheer, dt. Science-Fiction-Autor; "Perry Rhodan" (1928-1991)

Oriana Fallaci, ital. Journalistin, Schriftstellerin und Islamkritikerin (1929-2006)

Ahmed Shah Massud, afghan. Politiker (1952-2001)

(APA, 14. 9. 2016)

Share if you care.