iPhone-Vorbestellungen treiben Apple vorbörslich

    13. September 2016, 15:57
    2 Postings

    US-Mobilfunker meldet starke Vorbestellungen

    In der Hoffnung auf einen erfolgreichen Verkaufsstart des neuen iPhones sind Anleger am Dienstag bei Apple eingestiegen. Die Aktien des US-Elektronikkonzerns stiegen im vorbörslichen US-Geschäft um 1,8 Prozent.

    Dem US-Mobilfunker Sprint zufolge liegen die Vorbestellungen für die siebente Generation des Apple-Smartphones fast vier Mal so hoch wie diejenigen für das iPhone 6 vor einem Jahr. (APA, 13.9. 2016)

    Link

    Apple

    Share if you care.