Wiener Städtische bestellt neue Vorstandsmitglieder

13. September 2016, 14:19
4 Postings

Erich Leiß geht in Pension, Doris Wendler übernimmt das Schaden-Unfallressort, Gerhard Lahner übernimmt Ressort Betriebsorganisation und IT

Wien – Der Aufsichtsrat der Wiener Städtischen Versicherung hat Doris Wendler (45) und Gerhard Lahner (39) mit Wirkung vom 1. Jänner 2017 zu Mitgliedern des Vorstandes bestellt.

Die gebürtige Wienerin wird das Ressort Schaden-/Unfallversicherung von Vorstand Erich Leiß übernehmen, der per 31.12.2016 in Pension geht. Lahner, aus Niederösterreich stammend, zeichnet künftig für die Bereiche Betriebsorganisation und IT sowohl für die Wiener Städtische Versicherung als auch für die Donau Versicherung verantwortlich. "Sowohl Wendler als auch Lahner verfügen über langjährige Managementerfahrungen, unter anderem bekleideten beide Vorstandsfunktionen in internationalen Tochtergesellschaft der Vienna Insurance Group", heißt es in einer Aussendung.

Lange Erfahrung

Aufgrund ihrer Expertise und Qualifikationen werden sie die weitere Entwicklung der Wiener Städtischen mitgestalten", sagt Günter Geyer, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Wiener Städtischen Versicherung. Doris Wendler, bisher Landesdirektorin der Wiener Städtischen in Wien, war bereits während ihres Studiums der technischen Mathematik an der TU Wien für die Versicherungswirtschaft tätig. Mit ihrem Eintritt in die Wiener Städtische arbeitete sie zunächst in der Versicherungsmathematik sowie im Vertrieb. 2008 übernahm sie die Leitung des Marketings, vier Jahre später jene des Generalsekretariats. Als Mitglied des Vorstandes der slowakischen VIG-KonzerngesellschaftKomunalna poistovna s.a. in Bratislava war Wendler für die Ressorts Nichtlebensversicherung Underwriting und Produktentwicklung, Rückversicherung, Aktuariat und Personenversicherung zuständig.

Gerhard Lahner, seit März 2014 Mitglied des Vorstandes der Donau Versicherung – dieses Mandat wird er weiterhin ausüben –, war ebenfalls während seines Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien für die Vienna Insurance Group (VIG) tätig. Zu Beginn seiner Karriere innerhalb des Konzerns war er 2002 im Generalsekretariat der VIG tätig, anschließend war er in Gruppenfunktionen in Bulgarien und der Tschechischen Republik, tätig. Der Vorstand der Wiener Städtischen setzt sich ab 1.1.2017 wie folgt zusammen: Robert Lasshofer: Vorstandsvorsitzender, Unternehmensplanung, Controlling, Personal, Recht, Presse-und Öffentlichkeitsarbeit. Christine Dornaus: Lebensversicherung und Veranlagung. Hermann Fried: Vertrieb und Marketing. Gerhard Lahner: Betriebsorganisation und IT. Ralph Müller: Risikomanagement, Rechnungswesen und Krankenversicherung, Doris Wendler: Schaden-/Unfallversicherung (cr, 13.9.2016)

Share if you care.