Harnik kassiert mit Hannover erste Niederlage

11. September 2016, 16:08
11 Postings

Absteiger verliert das Heimspiel gegen Dynamo Dresden mit 0:2

Hannover – Hannover 96 hat die erste Saisonniederlage in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga kassiert. Der Bundesliga-Absteiger, bei dem Martin Harnik in der 55. Minute ausgetauscht wurde, unterlag am Sonntag vor heimischer Kulisse Aufsteiger Dynamo Dresden mit 0:2 (0:1). Dresden ist als Zweiter mit acht Punkten nun erster Verfolger des makellosen Leaders Eintracht Braunschweig (12).

Die SpVgg Greuther Fürth verpasste mit Robert Zulj durch ein 1:1 (1:0) bei Fortuna Düsseldorf den Sprung auf einen Aufstiegsplatz. Neues Schlusslicht ist der 1. FC Kaiserslautern von Philipp Mwene und Stipe Vucur nach einem 0:2 (0:1) im Österreicherduell beim SV Sandhausen mit Marco Knaller und Stefan Kulovits. (APA, 11.9.2016)

Share if you care.