Ukraine protestiert gegen russische Parlamentswahl auf der Krim

10. September 2016, 11:59
15 Postings

Schwarzmeer-Halbinsel von Russland 2014 annektiert

Kiew – Die Ukraine protestiert gegen die Abhaltung der russischen Parlamentswahl auch auf der von Moskau annektierten Halbinsel Krim am kommenden Wochenende. Präsident Petro Poroschenko habe Außenminister Pawel Klimkin angewiesen, die russische Regierung darüber zu informieren, dass russische Wahlen auf dem Staatsgebiet der Ukraine nicht möglich seien, sagte Präsidialamtssprecher am Samstag in Kiew.

Russland hatte die Krim 2014 unter Protest der Ukraine und Kritik des Westens in sein Staatsgebiet eingegliedert. Eine von Russland organisierte Volksabstimmung auf der Krim wurde international nicht anerkannt und die EU und USA verhängten Sanktionen gegen Russland.

Das ukrainische Parlament hatte bereits am vergangenen Donnerstag dazu aufgerufen, keine internationalen Beobachter zur Wahl der russischen Staatsduma am 18. September auf die Krim zu schicken. Kreml-Sprecher Dmitri Peskow in Moskau wies die Aktion der Obersten Rada als Einmischung in innerrussische Angelegenheiten zurück. (APA, 10.9.2016)

Share if you care.