TV- und Radiotipps für Samstag, 10. September

Video10. September 2016, 08:00
2 Postings

Ein Pferd für Moondance, Mit offenen Karten, Bürgeranwalt, Die Mongolei, World Trade Center, Aida, Pompeji, Poltergeist, No Country for Old Men, Trennung mit Hindernissen, The Hurt Locker

14.00 PFERDEFLÜSTERIN
Ein Pferd für Moondance
(USA 2007, Michael Damian) Seit dem Tod ihres Vaters lebt die junge Moondance (Kay Panabaker) mit ihrer exzentrischen Mutter im Westen der USA. Durch die unerwartete Begegnung mit dem ausgebrochenen Pferd Checkers lernt sie eines Tages den eigenbrötlerischen Stallbesitzer Dante (Don Johnson) kennen – und dessen Sohn in ihrem Alter. Zu Recht mehrfach ausgezeichneter Jugendfilm. Bis 15.30, Kika

foto: zdf

14.30 MAGAZIN
Mit offenen Karten
Das informative Magazin über Länder, Karten und Grenzen beschäftigt sich mit dem 2005 von Google geschaffenen Onlinekartendienst. Zehn Jahre später ist Google Maps der weltweit meistgenutzte Kartografiedienst. Die Sendung hinterfragt die Auswahl der Karten sowie die geopolitischen Hintergründe dieses Onlinedienstes. Bis 14.55, Arte

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt
Peter Resetarits präsentiert u. a. einen Beitrag über Bürgerproteste gegen eine Starkstromleitung. Bis 18.15, ORF 2

18.30 DOKUMENTATION
Die Mongolei
Die Mongolei ist viermal so groß wie Deutschland und extrem spärlich besiedelt. Drei Millionen Mongolen gibt es, gut die Hälfte von ihnen lebt in Ulan-Bator, der pulsierenden Hauptstadt, die sich kaum von anderen asiatischen Millionenstädten unterscheidet. Die Reporterin Ina Ruck war mit einem Kamerateam mehrere Wochen im Land unterwegs und begleitete unter anderem eine Nomadenfamilie in der Provinz Sawchan im Nordwesten. Bis 19.00, 3sat

18.50 MAGAZIN
KultTour mit Holender
Ioan Holenders Kulturreise führt diesmal nach Eisenstadt: Ein Besuch des Joseph-Haydn-Hauses und Gespräche mit Künstlern über die Faszination Haydns stehen auf dem Programm. Bis 19.20, Servus TV

19.30 MAGAZIN
Bauerfeind
Katrin Bauerfeind assistiert diesmal dem Schauspieler und Komiker Oliver Kalkofe. Bis 20.00, 3sat

20.15 TERRORDRAMA
World Trade Center
(USA 2006, Oliver Stone) Oliver Stones Drama über den 11. September 2001: Die Polizisten John (Nicolas Cage) und Will (Michael Pena) versuchen, Menschen aus den Trümmern der Twin Towers zu befreien und werden verschüttet. Mystische Verklärung. Bis 22.45, ProSieben

iloveisgpsomuch

20.15 OPER
Aida
Verdis berühmteste und meistgespielte Oper machte die Arena von Verona vor beinahe 100 Jahren zu einem Opernfestival-Veranstaltungsort. Gianfranco De Bosio, der die Originalproduktion von 1913 wieder aufleben lässt, ist verantwortlich für die Inszenierung im zweitausend Jahre alten Amphitheater, es solieren Andrea Ulbrich (Amneris), Hui He (Aida), Marco Berti (Radames) und Giacomo Prestia (Ramfis). Bis 22.45, 3sat

20.15 DOKUMENTATION
Pompeji, in Stein verewigt
Pompeji gilt nach wie vor als einer der spektakulärsten Ausgrabungsorte der Welt: Die freigelegten Gebäude und Abdrücke menschlicher Körper, die seit der Katastrophe im Jahr 79 nach Christus konserviert wurden, sind eine in ihrer Art einmalige Informationsquelle über das Leben in der Antike. Das mit Mitteln der EU finanzierte Großprojekt "The Great Pompeii Project" hat sich zur Aufgabe gemacht, das kulturelle Erbe zu bewahren. Bis 21.45, Arte

foto: lion television

22.00 FRIEDHOFSUNRUHE
Poltergeist
(USA 1982, Tobe Hooper) Eine amerikanische Mittelstandsfamilie gerät in albtraumhafte Auseinandersetzungen mit "Poltergeistern", die durch Bauspekulanten in ihrer Friedhofruhe gestört wurden. Der Kampf um intakte Familienwelt und Werte des nur vordergründig ironisierten "American way of life", in Gestalt eines effektverliebten Spektakels: greller Horror, mittels zahlreicher Special Effects in Szene gesetzt, verbrämt mit indianischem Mystizismus. In seltenen Momenten bringt ein wahrhaft böser Geist die öde Familienharmonie der typischen Spielberg-Produktion ins Wanken. Im Anschluss (23.45) gibt es zum wohligen Einschlafen noch Sean S. Cunninghams Slasher-Klassiker Freitag, der 13. Bis 23.45, ZDF neo

22.05 ABGEFAHREN
No Country for Old Men
(USA 2007, Ethan Coen, Joel Coen) Zwei Millionen Dollar fallen Llewellyn (Josh Brolin) buchstäblich in die Hände. Es folgt eine Psychojagd durch Südtexas mit sehr abgefahrenem Killer (Javier Bardem), der den Schlachtschussapparat für seine Ziele einzusetzen weiß. Meditation über das wahre Amerika nach Cormac McCarthy. Bis 0.20, Servus TV

23.35 KLEINKRIEG
Trennung mit Hindernissen
(The Break Up, USA 2006, Peyton Reed) Jennifer Aniston und Vince Vaughn als trennungsbereites Paar, das den letzten Schritt nicht schafft, weil keiner aus der tollen Wohnung ausziehen will. Mit sanftem Terror soll das Gegenüber aus dem Apartment gemobbt werden. Erstaunlich bösartige Comedy, die zeigt, wie Besitz die Verhältnisse verkompliziert und dass Loslassen erst gelernt sein will. Bis 1.15, ORF 1

kibito4presents

23.45 IRAKKRIEG
Tödliches Kommando – The Hurt Locker
(The Hurt Locker, USA 2008, Kathryn Bigelow) Eine US-amerikanische Spezialeinheit des Entminungsdienstes befindet sich inmitten des irakischen Kriegsgebietes: "We got a lotta eyes on us" (viele Augen sind auf uns gerichtet), sagt einer der Soldaten. Der neue Führer der Einheit, Sergeant James (hervorragend: Jeremy Renner) war bereits in Afghanistan stationiert und fordert seine neue Mannschaft aufs Äußerste. Seine Risikobereitschaft kennt keine Grenzen – bis seine Truppe in einen Hinterhalt gerät und die innere Leere explodiert. Mehrfach oscarprämiertes Comeback von Kathryn Bigelow. Bis 2.10, ProSieben

screen time

Radiotipps für Samstag:

9.05 FEATURE
Hörbilder
Das Feature berichtet über die Bestimmungen und Auflagen der Allgemeine Unfallversicherungsanstalt AUVA. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt
Zu Gast bei Renate Burtscher sind die Mitglieder des "ensemble dolce risonanza": Hinter dem Ensemblenamen ("liebliche Resonanz") verbirgt sich der edle Klang historischer Instrumente. Ein Gespräch über die historische Aufführungspraxis und den besonderen Klang der Instrumente, der in dementsprechenden Räumen besonders zur Geltung kommt. Bis 11.40, Ö1

11.40 MAGAZIN
help
Die Themen des Konsumentenmagazins. 1) Ärger für Besitzer der ÖBB-Seniorenkarte. 2) Brandgefährliche Smartphone-Akkus? Experten beruhigen. 3) Gutscheine auf Whatsapp locken in die Falle. 4) Betrug mit Traumwohnung. Bis 12.00, Ö1

14.00 HÖRSPIEL
Die Hörspiel-Galerie
Zu hören ist Stephan Krass’ Der Speermann, eine Geschichte über den Nazi-Architekten Albert Speer und seinen engsten Mitarbeiter Rudolf Wolters, der ihm von 1934 bis 1945 bei allen Aufgaben zur Seite stand. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE
Diagonal: Fahren, fahren, fahren!
Ein Feature zum Thema Autobahn als Bestandteil moderner Landschaft und modernen Lebens. Bis 19.00, Ö1

20.00 OPER
Opernabend
Auf dem Programm steht Edgar von Giacomo Puccini. Eine Aufnahme von 2005 mit Plácido Domingo, Adriana Damato, Marianne Cornetti, Juan Pons und Rafal Siwek. Es spielt das Coro e Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia unter der Leitung von Alberto Veronesi. Bis 21.30, Radio Klassik Stephansdom (Michael Pekler, 10.9.2016)

Share if you care.