"Batman Return to Arkham": Grafikvergleich zwischen PS3 und PS4

7. September 2016, 11:51
34 Postings

Remasterte Spiele glänzen mit deutlich schönerer Technik

Am 20. Oktober erscheint mit "Batman: Return to Arkham" für PS4 und XBO eine Kollektion mit remasterten Versionen der Action-Adventures "Batman: Arkham Asylum" und "Batman: Arkham City".

In einem neuen Video zeigen die Entwickler die zahlreichen technischen Unterschiede in dem Fall zwischen der originalen PS3-Fassung und der überarbeiteten PS4-Ausgabe. Dabei wurde die komplette Grafik inklusive Modelle, Umgebung, Licht, Effekte und Shader verbessert, was teils zu gravierenden Verschönerungen der populären "Batman"-Games auf den neuen Konsolen führt. Für das Remaster wurden die Spiele nicht zuletzt von der Unreal Engine 3 auf die aktuelle Unreal Engine 4 portiert.

wirspielen
Video: Grafikvergleich zwischen der PS3- und der PS4-Version

Keine PC-Version

Abseits technischer Neuerungen enthält die Kollektion sämtliche bisher veröffentlichten Boni und Zusatzinhalte. Eine PC-Version von "Batman: Return to Arkham" wurde nicht angekündigt. Die Sammlung schlägt mit 49,99 Euro zu Buche. (zw, 7.9.2016)

  • Artikelbild
    foto: warner bros
Share if you care.