Parfumtest: Les Parfums von Louis Vuitton

Test15. September 2016, 13:12
2 Postings

Sieben Düfte gibt es seit einigen Tagen in Louis-Vuitton-Filialen zu kaufen

Für die meisten Modemarken sind Parfums die großen Rubelbringer. Nicht so bei Louis Vuitton. Hier sind es die Taschen, die jedes Quartal die Augen der Aktionäre glitzern lassen. Ein Duft? Irgendwann vielleicht, hieß es in der Vergangenheit, wenn die Frage gestellt wurde, wann der Konzern sein Portfolio vervollständigt.

Jetzt ist es so weit. Ganze sieben Düfte gibt es seit einigen Tagen in Louis-Vuitton-Filialen zu kaufen – und zwar nur dort. Soll ja eine exklusive Angelegenheit sein. Marc Newson hat einen schlichten, gelungenen Flakon designt, der Inhalt stammt von Parfümeur Jacques Cavallier-Belletrud. Und die Düfte? Sie sind intensiv, ungewöhnlich, nicht auf einen Nenner zu bringen.

"Dans la Peau" spielt mit Lederakkorden, "Turbulences" mit jenen der Tuberose. Die Wartezeit hat sich ausgezahlt. (Stephan Hilpold, RONDO, 9.9.2016)

  • Les Parfums Louis Vuitton100 ml je 200 Euro, refill 125 Euro
    foto: hersteller

    Les Parfums Louis Vuitton
    100 ml je 200 Euro, refill 125 Euro

Share if you care.