Ausbildungspflicht bis 25 Jahre: Was ist Ihre Meinung dazu?

User-Diskussion7. September 2016, 07:00
103 Postings

Ist eine weitere Verlängerung der Ausbildungspflicht eine gute Idee? Teilen Sie Ihre Meinung dazu im Forum mit!

Es ist erst knapp drei Monate her, da beschloss die Regierung die Ausbildungspflicht bis 18 Jahre. Der Kreislauf – Bildungsabbruch, Hilfsarbeit und Arbeitslosigkeit – solle so durchbrochen werden. Derzeit sind davon in Österreich 16.000 Jugendliche betroffen. Die Anfang August in Kraft getretene Ausbildungspflicht schreibt vor, dass Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres die Schule besuchen oder eine Ausbildung, etwa eine Lehre, machen müssen.

Bundeskanzler Kern ging am Montag im ORF-"Sommergespräch" noch einen Schritt weiter, er sei für die Ausbildungspflicht bis 25 Jahre. So sollen jüngere Ausbildungs- und Arbeitslose länger aufgefangen werden.

Die Reaktionen der User sind vielfältig und reichen von Zweifel über Ablehnung bis zu voller Zustimmung:

Wie stehen Sie zur Idee der Ausbildungspflicht bis 25?

Was ist Ihre Meinung zu einer möglichen Verlängerung der Ausbildungspflicht? Hätte Ihnen eine solche früher geholfen? Welche Probleme könnte das lösen, welche Probleme könnte diese Idee aber auch aufwerfen? Teilen Sie Ihre Einschätzung im Forum mit! (aan, 7.9.2016)

Share if you care.