App zeigt ein Jahr lang Weltreise von österreichischem Biker

5. September 2016, 16:37
5 Postings

"Riser", ein soziales Netzwerk für Motorradfahrer aus Österreich, ist ab Dienstag auf für Android-Geräte erhältlich

In 365 Tagen um die Welt – und dabei einen guten Zweck verfolgen: Das will der 29-jährige Wiener Johannes Weissborn. Er hat vor, mit seinem Motorrad einmal den Globus zu umreisen und sich während der Fahrt für Kinderrechte engagieren. Dokumentiert wird das Projekt mit der Biker-App Riser, die ebenfalls aus Österreich stammt. Auf einer eigenen Seite können Nutzer die Route von Weissborn mitverfolgen und seine Erfahrungsberichte lesen.

Persönliche Touren aufzeichnen

Die App ist vergangenen Juni für iPhones erschienen, sie will eine Art soziales Netzwerk für Biker sein. Nutzer können verschiedene Touren aufzeichnen und ein persönliches Fahrtenbuch gestalten. Am Dienstag, 6. September, soll nun auch die Android-Version erhältlich sein. Bis Jahresanfang ist die App gratis, dann fallen für Premium-Funktionen Abokosten an. (red, 5.9.2016)

  • Mit der App "Riser" können Nutzer individuelle Routen speichern und sharen
    foto: riser

    Mit der App "Riser" können Nutzer individuelle Routen speichern und sharen

Share if you care.