Windows 10: Microsoft bringt Update für fehlerhaftes Update

2. September 2016, 12:44
10 Postings

Neue Version war nach fehlerhaftem Patch für die Powershell notwendig geworden

Microsoft muss einmal mehr bei einem seiner Updates für Windows 10 nachbessern. Rund eine Woche nach der Veröffentlichung des letzten "kumulativen Updates" schiebt das Unternehmen nun also eine weitere neue Version nach.

Powershell

Deren einzige Aufgabe ist es, ein Problem zu bereinigen, das mit der letzten Version eingeführt wurde. Durch einen fehlerhaften Patch wurden einige Funktionen der PowerShell beschädigt, die gerade von Unternehmen gerne genutzt werden.

Mit der neuen Version wird dieser Fehler nun bereinigt. Ob das Update noch andere Probleme behebt, verrät Microsoft in seinen Notizen nicht. (red, 2.29.2016)

  • Windows 10.
    foto: mike segar / reuters

    Windows 10.

Share if you care.