"Battlefield 1"-Beta gestartet: Die Voraussetzungen für PC, PS4, XBO

31. August 2016, 14:16
87 Postings

Öffentlicher Betatest geht rund eine Woche lang – Voraussetzungen im Überblick

Der offene Betatest zum kommenden Weltkriegs-Shooter "Battlefield 1" ist für Windows-PC, PS4 und XBO gestartet und geht bis zum 8. September. Der Zugang ist kostenlos über Origin, PlayStation Store und Xbox-Marktplatz, benötigt werden zwischen 6,2 GB und 7,1 GB an Festplattenspeicher.

Voraussetzungen

Gute Nachricht für PS4-Spieler: Es wird für Multiplayer-Matches keine PS Plus-Mitgliedschaft benötigt. Schlechte Nachricht für XBO-Spieler: Für Multiplayer-Matches wird eine XBL Gold-Mitgliedschaft benötigt.

PC-Spieler benötigen zumindest einen PC mit Windows 7 (oder neuer), einen Core i5 6600K-Prozessor (o.ä.), 8 GB Arbeitsspeicher sowie eine Nvidia GeForce GTX 660-Grafikkarte (o.ä.) mit 2 GB Videospeicher.

ea - electronic arts (deutsch)

Inhalt

Die Beta enthält mit "Eroberung" und "Rush" zwei bekannte Modi der Serie auf der neuen Karte der Wüste Sinai enthalten. Die Karte bietet Gefechte mit bis zu 64 Spielern, reitbare Pferde und lässt die Spieler einen Panzerzug steuern. In der Beta werden zudem drei neuen Eliteklassen eingeführt: der Wachsoldat, der Flammschütze und der Panzerjäger.

Wichtig: Die Fortschritte in der Beta werden nicht ins Hauptspiel übertragen, das am 21. Oktober erscheint. Wer die Beta zumindest vier Tage lang spielt und Rang 15 erreicht, erhält zum Start des Hauptspiels ein exklusives "Battlefield 1 Beta Dog Tag". (zw, 31.8.2016)

  • Artikelbild
    foto: batt
Share if you care.