Mexikos Superstar Juan Gabriel gestorben

29. August 2016, 12:12
1 Posting

Die Musik-Legende wurde 66 Jahre alt

Mexiko-Stadt – Einer der erfolgreichsten Musiker und Komponisten Mexikos, Juan Gabriel, ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Wie mexikanische Medien berichteten, starb er am Sonntag im kalifornischen Santa Monica. Die mexikanische Stiftung für Kultur und Kunst würdigte Gabriel als "Leuchtturm der populären Musik".

juangabrielvevo

Gabriel verkaufte an die 100 Millionen Alben, komponierte mehrere hundert Lieder und war bekannt für seine romantischen Herzschmerz-Lieder wie "Amor Eterno" ("Ewige Liebe"), "Hasta que te conoci" ("Bis ich Dich kennenlernte") und "Se me olvido otra vez" ("Wenn man mich wieder vergisst"). Juan Gabriels Werke wurden von Künstlern wie Julio Iglesias und Placido Domingo interpretiert.

Der gefeierte Sänger wurde 1950 im mexikanischen Parácuaro als Alberto Aguilera Valadez geboren. Auch der mexikanische Präsident betrauert auf Twitter seinen plötzlichen Tod mit den Worten "Ich trauere um Juan Gabriel, einen der großen Musikikonen unseres Landes. Mein Beileid seiner Familie und seinen Freunden." (APA, red, 29.8.2016)

  • Juan Gabriel zählte zu Mexikos bekanntesten Sängern.
    foto: apa/afp/luka conzalez

    Juan Gabriel zählte zu Mexikos bekanntesten Sängern.

Share if you care.