TV- und Radiotipps für Montag, 29. August

28. August 2016, 06:00
4 Postings

ZDF-History: Global Players, Orientalische Gartenlust, Das Trojanische Pferd: Mythos und Realität, ORF-"Sommergespräch" mit Reinhold Mitterlehner, Hart, aber fair: Der Feind in meinem Essen, Die Reportage: Treffpunkt Würstelstand

17.45 DOKUMENTATION
ZDF-History: Global Players – die Superreichen Firmen wie Google und Nutella sind gigantische Unternehmen, die großen Einfluss auf der ganzen Welt besitzen. Doch welche Menschen stehen hinter diesen Firmen? ZDF-History untersucht die Persönlichkeiten dahinter. Bis 18.30, 3sat

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Wunder Wasser: gesundheitsfördernd oder doch nur Geschäftemacherei? Die Wasserqualität in Österreich ist sehr hoch, doch trotzdem kaufen Menschen Geräte, die das Wasser beleben oder veredeln sollen. Viele Wissenschafter kritisieren dies scharf, während Anhänger auf die Wirkung schwören. Heute konkret hört beiden Seiten zu und inspiziert eine solche belebende Gerätschaft. Bis 18.51, ORF 2

18.30 MAGAZIN
Nano: Fatale Fleischeslust Jeder Deutsche konsumiert durchschnittlich 1100 Gramm Fleisch pro Woche und verbraucht damit 1800 Quadratmeter Ackerfläche. Bis 19.00, 3sat

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit: Was wird aus Bayreuth? Die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, ist exklusiv zu Gast bei Ernst Grandits, um über die Zukunft der Bayreuther Festspiele zu sprechen. Bis 20.00, 3sat

19.30 DOKUMENTATION
Orientalische Gartenlust Vor rund 3000 Jahren schufen Menschen in trockenen Gegenden in Persien prächtige Gärten und grüne Oasen. Die erste Folge der fünfteiligen Dokureihe zeigt die Schönheit der islamischen Gartenkultur. Bis 20.15, Arte

foto: arte, gerhard pirner

20.15 DOKUMENTATION
Das Trojanische Pferd: Mythos und Realität Der Begriff "Trojanisches Pferd" ist heute ein Synonym dafür, etwas unbemerkt einzuschleusen, etwas vorzutäuschen. Und das griechische Epos, in dem es vorkommt, ist das älteste der Literaturgeschichte. Doch ob das Trojanische Pferd Realität oder Fiktion ist, konnten Forscher noch nicht beweisen. Die Sendung beleuchtet den Mythos rund um das Trojanische Pferd. Bis 21.10, Servus TV

21.05 POLITIKGESPRÄCH
Sommergespräche Moderatorin Susanne Schnabl empfängt im vorletzten Sommergespräch den Vizekanzler und Bundesparteiobmann der ÖVP, Reinhold Mitterlehner. Bis 22.00, ORF 2

21.15 TALK
Hart, aber fair: Der Feind in meinem Essen – wie ungesund sind Zucker und Co? Zu Gast bei Frank Plasberg sind Tim Mälzer (Koch und Restaurantinhaber), Christian Schmidt (Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft), Günter Tissen (Hauptgeschäftsführer der Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker), Silke Schwartau (Ernährungsexpertin, Verbraucherzentrale Hamburg) und Alfred Hagen Mayer (Anwalt für Lebensmittelrecht und Herausgeber der Deutschen Lebensmittelrundschau). Im Einzelgespräch: Anastasia Zampounidis (TV-Moderatorin, lebt seit zehn Jahren ohne Zucker). Bis 22.30, ARD

22.25 REPORTAGE
Die Reportage: Treffpunkt Würstelstand Der Wiener Würstelstand ist eine Institution – eingeführt wurde er 1928, um Kriegsinvaliden ein Einkommen zu sichern. Heute gibt es in Wien rund 150 Stände, an denen sich alle gesellschaftlichen Schichten erfreuen. Die Reportage nimmt das Phänomen in Wien unter die Lupe. Bis 23.25, ATV

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag
Dieses Mal gibt es einen Schwerpunkt zum Europäischen Forum Alpbach, der sich unter anderem mit politischen und gesellschaftlichen Konfliktherden befasst. Weiters bringt die Sendung einen Ausblick auf die Uraufführung des wiederentdeckten Stücks Niemand von Ödön von Horváth. Im Anschluss startet die erste Folge der neuen Dokureihe Du KUNST mich. Bis 0.00, ORF 2

22.35 TALK
Pro und Contra Sommerspecial: Gift in unserem Essen Zu Gast bei Corinna Milborn: Sarah Wiener (Köchin und Nahrungsmittelaktivistin), Beda M. Stadler (ehemaliger Direktor des Instituts für Immunologie der Uni Bern), Clemens G. Arvay (Biologe und Autor) und Rainer Will (Geschäftsführer des Handelsverbands). Bis 23.40, Puls 4

23.40 TALK
Roland Düringer: Gültige Stimme Wie gewohnt stellt Düringer die vier Fragen "Was ist ein gutes Leben?", "Was läuft falsch?", "Was braucht es?" und "Wer ist eine gültige Stimme?". Dieses Mal zu Gast ist der Tierethiker und Tierrechtsaktivist Martin Balluch. Bis 0.20, Puls 4

0.30 MAGAZIN
10 vor 11 Der Umgang mit Zeit ist ein Aspekt, mit dem sich die Menschheit nicht nur heute, sondern schon immer befasst hat. Uhren messen nicht die Zeit selbst, sondern die Relationen in Raum und Zeit – eine nicht sehr einfach begreifbare Sache. Der Historiker Alexander Demandt präsentiert ein Porträt der Zeit. Bis 0.55, RTL

Radiotipps für Montag

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über folgende Themen: 1) Die Zukunft des Dorfes. 2) Schlachten, um zu essen. 3) Österreichische Musikschaffende in Los Angeles. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

11.40 MAGAZIN
Ex libris
Nikolaus Kinsky liest aus dem Buch Die Vegetarierin des koreanischen Autors Han Kang. Bis 11.57, Ö1

15.00 MAGAZIN
Connected mit Conny Lee
Simone Hirths Debütroman Lied über eine geeignete Stelle für eine Notunterkunft handelt von einer jungen Frau, die nach dem Tod ihrer Eltern ohne Hab und Gut dasteht und sich im Wald eine Notunterkunft aufbaut. Bis 19.00, FM4

16.00 GESPRÄCH
Passagen: Europa als geistiges Prinzip
Der Philosoph Konrad Paul Liessmann ist zu Gast und spricht über seine Auffassung von Europa. Bis 16.55, Ö1

17.29 GESPRÄCH
Sommergespräche
Pater Karl Wallner, Rektor der Hochschule Heiligenkreuz und neuer Chef der Missionswerke, im Gespräch mit Stefan Hauser. Bis 17.54, Radio Klassik Stephansdom

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte: Hassrede. Zur Geschichte von Sprache als Mittel der Gewalt
Der Sprachphilosoph und Publizist Paul Sailer-Wlasits betrachtet das Phänomen Sprache im Kontext von Gewalt mit einem historischen Zugang und beginnt dabei mit der griechischen Antike. Bis 18.00, Ö1

21.00 FEATURE
gehört.vertont Die letzte Sendung der Sommersendereihe, in der sich alles um das Thema Sound und Musik in Filmen dreht. Regisseur und Filmemacher Julian Pölsler lädt zu einem Gespräch über die akustische Welt der Filme ein. Bis 21.40, Ö1 (Christopher Rindhauser, 29.8.2016)

  • Artikelbild
    foto: arte, gerhard pirner
Share if you care.