Fall Pistorius: Gericht lehnt Berufung gegen Strafmaß ab

26. August 2016, 11:54
10 Postings

Staatsanwalt Nel hatte eine höhere Strafe gefordert

Pretoria – Die südafrikanische Staatsanwaltschaft wollte den früheren Spitzensportler Oscar Pistorius zu einer längeren Haftstrafe verurteilt sehen. Die Verurteilung wegen Totschlags zu sechs Jahren Haft sei "schockierend milde", daher sei im Interesse der Gesellschaft eine Berufungsverhandlung nötig, sagte Staatsanwalt Gerrie Nel am Freitag vor Gericht in Pretoria. Der unterhalb seiner Knie amputierte frühere Sprinter Pistorius hatte 2013 seine damalige Freundin Reeva Steenkamp erschossen.

"Die belastenden Umstände wiegen schwerer als die mildernden Umstände", betonte er. Richterin Thokozile Masipa musste selbst über den Antrag auf Berufung gegen das von ihr im Juli in zweiter Instanz verhängte Strafmaß entscheiden – und sah lehnte den Antrag ab, da er keine Aussicht auf Erfolg habe. (APA, 26.8.2016)

  • Staatsanwalt Gerrie Nel blitzte am Freitag vor Gericht mit seinem Berufungsantrag ab.
    foto: reuters

    Staatsanwalt Gerrie Nel blitzte am Freitag vor Gericht mit seinem Berufungsantrag ab.

Share if you care.