100 Jahre National Park Service in den USA

Ansichtssache25. August 2016, 15:28
54 Postings

Mit der Schaffung des Yellowstone-Nationalparks "als öffentlicher Park oder Vergnügungsort zum Nutzen und zur Freude der Menschen" begann am 1. März 1872 eine weltweite Bewegung und die Geschichte der Nationalparks nahm ihren Lauf. Am 25. August 1916 unterzeichnete Präsident Woodrow Wilson ein Gesetz, dass den National Park Service ins Leben rief. Seit diesem Tag ist diese Bundesbehörde mit dem Schutz und der Erhaltung der Nationalparks in den USA betraut. Wir stellen zehn der 59 im National Park Index gelisteten Nationalparks vor.

Bild 1 von 10
foto: getty images/yinyang

Yellowstone-Nationalpark, Wyoming

Der Yellowstone-Nationalpark ist der älteste Nationalpark der Welt und einer der berühmtesten – vor allem wegen seiner bunten Thermalquellen, mächtigen Geysire und tosenden Wasserfälle.

Infos: Yellowstone

weiter ›
Share if you care.