Basketballer schlagen in vorletztem Test Ungarn

24. August 2016, 21:40
posten

64:61 in Kecskemet – EM-Qualifikation startet kommende Woche

Kecskemet – Österreichs Basketball-Herren haben am Mittwochabend im vorletzten Test vor der EM-Qualifikation weiter Selbstvertrauen getankt. Vier Tage nach dem 95:94 n.V. in Bulgarien bezwangen sie Ungarn in Kecskemet 64:61 (26:24). Es war im 57. Aufeinandertreffen mit dem Nachbarn der erst 16. Erfolg.

Das intensiv und auch hitzig geführte Spiel (Florian Trmal und Ungarns Akos Keller wurden ausgeschlossen) verlief völlig ausgeglichen. Coach Kestutis Kemzura sah ein "nicht gutes Spiel auf beiden Seiten". Es habe "schlechte Würfe und schlechte Entscheidungen" gegeben, so der Litauer kritisch. Am Ende jedoch habe sein Team "besser getroffen".

Die Generalprobe vor der am Mittwoch kommender Woche in Leiden gegen die Niederlande beginnenden EM-Qualifikation steigt am Samstag. Österreich tritt dabei in Bratislava gegen die Slowakei an (15.00 Uhr). (APA, 24.8. 2016)

Share if you care.