"Steirische Käferbohne" von EU als Bezeichnung geschützt

24. August 2016, 09:53
20 Postings

Eintrag in Register im Amtsblatt veröffentlicht

Brüssel – Die "steirische Käferbohne" ist künftig von der EU als geografische Bezeichnung geschützt. Sie wurde in das Register der geschützten Ursprungsbezeichnungen und der geschützten geografischen Angaben eingetragen, wie aus dem EU-Amtsblatt hervorgeht.

Die zweifärbigen Bohnen – von schwarz-violett bis beige-braun – werden in der südlichen Steiermark angebaut. Sie werden zur Zubereitung von verschiedenen Gerichten verwendet, am bekanntesten ist der Steirische Käferbohnensalat. Mehr als 1.350 Agrarprodukte sind in dem EU-Register als geschützte Bezeichnungen eingetragen. (APA, 24.8.2016)

  • Bohnen aus anderen Gebieten der Erde (Bild: Mexiko) sind künftig auch per Gesetz streng von den Käferbohnen aus der Steiermark zu trennen.
    foto: apa / afp / orlando sierra

    Bohnen aus anderen Gebieten der Erde (Bild: Mexiko) sind künftig auch per Gesetz streng von den Käferbohnen aus der Steiermark zu trennen.

Share if you care.