Xbox Onesie: Microsoft bringt "Strampelanzug" für Gamer

23. August 2016, 15:08
41 Postings

Mit großen Taschen für Controller und einer großen Kapuze, unter der ein Headset Platz hat

Karl Lagerfeld greift wohl schon zum Riechsalz. Microsoft ist unter die Modedesigner gegangen und hat ein Kleidungsstück für alle präsentiert, die sich in der vermutlich eher seltenen Situation befinden, zum Zocken nichts Passendes anzuziehen zu haben. Das Unternehmen hat zum Start der Konsole Xbox One S in Australien den Xbox Onesie vorgestellt. Einen Overall für Gamer.

Große Taschen, rutschfeste Ärmel

Was unterscheidet einen Overall für Gamer von einem herkömmlichen Overall? Größere Taschen für Controller und Fernbedienungen, eine Kapuze unter der ein Headset Platz hat und Ärmel mit Aufnähern aus rutschfestem Material. Letzeres soll verhindern, dass man von Armlehnen abrutscht. Wie weit verbreitet dieses Problem unter Gamer ist, lässt Microsoft offen.

Und natürlich ist das Xbox-Logo eingestickt, damit man auch gleich erkennt, dass es sich um ein Gamer-Outfit handelt und nicht um einen überdimensionalen Strampelanzug. Der Onesie wird in Schwarz und Weiß in limitierter Stückzahl erhältlich sein. Wieviel das Stück kosten wird und wie man es erwerben kann, will Microsoft laut "Cnet" erst zu einem späteren Zeitpunkt verraten. (br, 23.8.2016)

  • Artikelbild
    foto: microsoft
Share if you care.