Zehn Verletzte bei Unfall auf Kinder-Erlebnishof in Oberösterreich

23. August 2016, 13:20
20 Postings

Podest bei Gruppenfoto eingestürzt, neun Kinder und ein Erwachsener im Spital

Steinerkirchen – Auf dem Gelände eines Kinder-Erlebnishofes in Steinerkirchen in Oberösterreich ist am Dienstag ein Podest eingestürzt, auf dem sich eine Besuchergruppe für ein Foto aufgestellt hatte. Die Polizei bestätigte einen entsprechenden Bericht des ORF.

Ein Kind wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Linzer Universitätsklinikum geflogen, berichtete das Rote Kreuz. Acht weitere Kinder und ein Erwachsener wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Wels gebracht. Insgesamt waren drei Rettungswagen, ein Hubschrauber und zwei praktische Ärzte aus der Umgebung im Einsatz. (APA, red, 23.8.2016)

Share if you care.