Hofer reist nach Kroatien und Slowenien

22. August 2016, 08:21
149 Postings

Treffen mit kroatischem Außenminister und Erzbischof von Ljubljana

Wien/Ljubljana/Zagreb – Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer setzt seine Auslandsbesuche im Wahlkampf fort: Am Dienstag trifft er Politiker in Kroatien und Slowenien sowie den Erzbischof von Ljubljana, kündigte sein Sprecher an. Dienstagfrüh trifft Hofer in Zagreb Außenminister Miro Kovac von der rechtskonservativen Kroatischen Demokratischen Gemeinschaft (HDZ), anschließend ist ein Treffen mit Parlamentssprecher Zeljko Reiner anberaumt.

Treffen mit Erzbischof und Paneuropa-Bewegung

Am Nachmittag steht Slowenien auf dem Programm: Um 15 Uhr trifft Hofer Parlamentspräsident Milan Brglez von der 2014 gegründeten Partei des modernen Zentrums. Anschließend empfängt Erzbischof Stane Zore Hofer in Ljubljana. Den Abschluss bildet ein Round Table der Paneuropa-Bewegung in Ljubljana. Dessen österreichischer Präsident ist Karl Habsburg. (APA, 22.8.2016)

Share if you care.