Wasserball-Gold für Serbien gegen Kroatien

    21. August 2016, 06:59
    16 Postings

    Historischer Triumph gegen Olympia-Champion von 2012

    Rio de Janeiro – Serbien hat im Wasserball-Turnier von Rio erstmals Olympisches Gold gewonnen. Gegen Erzrivale Kroatien, der Sieger der Spiele in London 2012, setzten sich die Serben im Finale am Samstag (Ortszeit) mit 11:7 durch. Dusan Mandic traf vier Mal für den regierenden Weltmeister, eine starke Vorstellung aufseiten der Serben zeigte auch Torhüter Branislav Mitrovic.

    Bei den jüngsten zwei Olympia-Starts hatte Serbien jeweils Bronze geholt. In Rio ging der dritte Platz an Italien, das Montenegro 12:10 besiegte. Die Bronzemedaillen an die Azzurri überreichte ÖOC-Präsident Karl Stoss. (APA, 21.8.2016)

    Wasserball, Männer:

    Finale: Kroatien – Serbien 7:11 (3:6)

    Spiel um Platz drei: Montenegro – Italien 10:12 (4:5)

    Halbfinale: Kroatien – Montenegro 12:8 (7:5), Serbien – Italien 10:8 (6:2)

    • Voll auf die Nüsse.
      foto: apa/balogh

      Voll auf die Nüsse.

    Share if you care.