Historischer Kalender – 20. August

20. August 2016, 00:00
1 Posting

636 – Durch die Niederlage am Jarmuk (Nebenfluss des Jordan) gegen die Araber endet die Herrschaft von Byzanz in Syrien.

1741 – Der in russischen Diensten stehende dänische Seefahrer und Forscher Vitus Bering entdeckt die Küste Alaskas. (Er stirbt im Dezember während der Überwinterung).

1831 – Französische Truppen marschieren in Belgien ein und zwingen die niederländischen Heere zum Rückzug.

1866 – Die "National Labour Union" wird in Baltimore als erste Gewerkschaft der USA gegründet.

1886 – In Bulgarien putscht das Militär mit russischer Unterstützung gegen Fürst Alexander I. von Battenberg. (Er wird am 21.8. zum Rücktritt gezwungen und lebt später unter dem Namen Graf von Hartenau in Graz.)

1916 – Oberst Jozef Pilsudski und weitere Führer der polnischen Unabhängigkeitsbewegung verlangen den Abzug der von Deutschland und Österreich-Ungarn aufgestellten "Polnischen Legion" von der Ostfront.

1926 – Die erste Vorstellung in der Felsenreitschule wird mit der Komödie "Der Diener zweier Herren" von Carlo Goldoni, inszeniert von Max Reinhardt, im Rahmen der Salzburger Festspiele aufgeführt.

1951 – Das Wirtschaftsdirektorium beschließt wegen Verknappung auf dem österreichischen Fleischmarkt die Einführung von zwei fleischlosen Tagen in der Woche – Dienstag und Freitag.

1961 – Kenias Unabhängigkeitsführer Jomo Kenyatta wird von den britischen Kolonialbehörden nach achtjähriger Haft freigelassen. Er wird 1963 erster Präsident des ostafrikanischen Landes.

1971 – Ägypten, Syrien und Libyen vereinbaren die Bildung einer Föderation.

1991 – Hunderttausende demonstrieren in der Sowjetunion gegen den Putsch vom Vortag. Präsident Jelzin unterstellt alle Truppen auf dem Gebiet der Russischen Föderation seinem Kommando. Das sogenannte "Notstandskomitee" der Putschisten unter UdSSR-Vizepräsident Gennadi Janajew zeigt erste Auflösungserscheinungen.

1991 – Estland erklärt seine Unabhängigkeit.

Geburtstage:

Jacopo Peri, ital. Komponist (1561-1633)

Bernardo O'Higgins, chil. Politiker (1776-1842)

Eduard Suess, öst. Geologe (1831-1914)

Salvatore Quasimodo, ital. Lyriker (1901-1968)

Johann Muschik, öst. Journ. und Kunstkrit. (1911-1979)

Jacqueline Susann, US-Schriftstellerin (1921-1974)

Sepp Wille, öst. Politiker (1926-2014)

Louis Mermaz, frz. Politiker (1931- )

Bernd Becher, dt. Fotograf (1931-2007)

Alice und Ellen Kessler, dt. Showstars (1936- )

Carla Fracci, ital. Ballerina (1936- )

Hideki Shirakawa, japan. Chemiker (1936- )

Slobodan Milosevic, jugoslaw. Politiker (1941-2006)

Peter Schieder, öst. Politiker (1941-2013)

Laurent Fabius, frz. Politiker (1946- )

Hans Meiser, dt. Fernsehmoderator (1946- )



Percy Williams Bridgman, amer. Physiker (1882-1961)

Paul Raynal, frz. Dramatiker (1885-1971)

Thad Jones, amer. Jazzmusiker (1923-1986)

Rio Reiser, dt. Rocksänger (1950-1996)

(APA, 20. 8. 2016)

Share if you care.