Musiktipp: Buongiorno, Espressi und Grappa bei "Autogrill"

Video19. August 2016, 08:00
76 Postings

Euroteuros Song "Autogrill" featuring Ninjare di Angelo ist perfekt für die Autofahrt nach Italien

Als glückliche nördliche Nachbarn müssen wir nicht groß planen, um ins Land der Liebe, Kunst und Leidenschaft zu gelangen. Ins Auto gesetzt, und ein paar Stunden später sind wir schon in unserem Bella Italia. Kaum auszudenken, wie es wäre, mühsam von woanders auf diesem Planeten anreisen zu müssen.

Ob der Song "Autogrill" musikalisch das Zeug zum internationalen Sommerhit hat, ist unerheblich. Seine Vibes rechtfertigen die Repeat-Taste und volle Lautstärke. Denn er fasst so viele Italienreise-Assoziationen in so kurzer Zeit so plump, klischeeüberladen und unterhaltsam zusammen, dass es nicht nötig ist, nach einem tieferen Sinn zu suchen. Essenspause, Klopause, Zigaretten kaufen, Freiheitsgefühle, Vorfreude. Schon beim ersten Autogrill schmeckt der Kaffee ja viel besser als zu Hause. Und die immer gleiche Raststation-Atmosphäre sagt uns: Das Meer ist nicht mehr weit.

siluh records

Euroteuro ist ein neues Projekt von Musiker Florian Seyser, der sonst umtriebig bei den Wiener Bands Mile Me Deaf und Sex Jams agiert. Für den Song "Autogrill" kollaboriert er mit Ninjare di Angelo aka Nina Petermandl vom Kollektiv Reich und Föhn. (jak, 19.8.2016)

Share if you care.