Historischer Kalender – 17. August

17. August 2016, 00:00
posten

1876 – Uraufführung der "Götterdämmerung" von Richard Wagner in Bayreuth.

1896 – Vor dem Londoner Kristallpalast kommt es zum ersten dokumentierten tödlichen Autounfall der Kfz-Geschichte: Eine Frau namens Bridget Driscoll wird überfahren und erleidet einen Schädelbruch.

1916 – Rumänien geht ein Militärbündnis mit Russland ein.

1916 – Neuerlicher österreichisch-ungarischer Luftangriff auf Venedig.

1941 – Im Norden der Ostfront erobern deutsche Truppen Narwa.

1956 – Der deutsche Bundesverfassungsgerichtshof erklärt die KPD für verfassungswidrig und ordnet ihre Auflösung an.

1991 – Nach 46 Jahren werden die Särge der Preußenkönige Friedrich der Große und Friedrich Wilhelm I. von der Hohenzollernburg in Hechingen wieder nach Potsdam überführt und dort beigesetzt.

2006 – Alexander Wrabetz wird zum neuen ORF-Generaldirektor gewählt. Der SP-nahe kaufmännische Direktor schlägt mit einer Koalition aus roten, grünen, blauen, orangen, schwarzen und unabhängigen Stiftungsräten Amtsinhaberin Monika Lindner, die von der ÖVP gestützt wird.

Geburtstage:

Ludwig von Hofmann, dt. Maler (1861-1945)

Lotte Jacobi, US-Photographin (1896-1990)

Jozef Wittlin, poln. Schriftsteller (1896-1976)

Walter Koschatzky, öst. Kunsthistoriker (1921-2003)

Maureen O'Hara, irisch-US-Schausp. (1921-2015)

Jean Poiret, frz. Schauspieler (1926-1992)

Jiang Zemin, chin. Politiker, Staatspräsident 1993-2003 (1926- )

Topsy Küppers, öst. Schauspielerin (1931- )

Nikolaus Gessner, schwz. Filmregisseur (1931- )

Viktor Rona, ungar. Tänzer (1936-1994)

Fritz Wepper, dt. Schauspieler (1941- )

Helmut Pechlaner, ehem. Direktor des Tiergarten Schönbrunns (1946- )

Todestage:

Johann Jakob Christoffel von Grimmelshausen, dt. Dichter (um 1621-1676)

Friedrich II. der Große, König v. Preußen (1712-1786)

(APA, 17. 8. 2016)

Share if you care.