Last-Minute-Sieg für Chelsea

15. August 2016, 23:05
71 Postings

Diego Costa sichert den Blues im London-Derby gegen West Ham einen guten Saisonstart

Der fünfmalige englische Fußball-Meister FC Chelsea hat zum Abschluss des ersten Spieltags das London-Derby gegen West Ham United für sich entschieden. Die Blues und ihr neuer Teammanager Antonio Conte gewannen dank eines späten Treffers von Diego Costa (89.) 2:1 (0:0). Zuvor hatte West Hams James Collins (77.) den Führungstreffer von Eden Hazard (47., Foulelfmeter) ausgeglichen.

Erster Tabellenführer der Premier League ist Rekordmeister Manchester United vor Erzrivale FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp. (sid, 15.8.2016)

  • Costa (re) holt sich eine Portion Extralob von Trainer Conte ab.
    foto: apa/afp/justin tallis

    Costa (re) holt sich eine Portion Extralob von Trainer Conte ab.

Share if you care.