TV- und Radiotipps für Montag, 15. August

Video15. August 2016, 06:00
8 Postings

Day of Rock | FeierAbend: Am Anfang war die Stimme | Im Zauber der Wildnis: Geheimnis der Rockies | 2001: Odyssee im Weltraum | Der ewige Gärtner | Kiss of the Dragon

8.50 MUSIK
Day of Rock
Der musikalische Tag beginnt mit der US-amerikanischen Rockband Jefferson Starship – früher auch Jefferson Airplane genannt. Eine Aufnahme von 2012 mit ihren größten Hits White Rabbit, Winds Of Change, Jane und Ride The Tiger. Ab 9.55 Uhr steht der Rocksänger Meat Loaf auf der Bühne. Ab 10.50 Uhr werden Aufnahmen von Live-Konzerten gespielt: Von der britischen Band Status Quo über die Indie-Rock-Band Imagine Dragons bis hin zum britischen Rockmusiker David Gilmour (Pink Floyd) und der Hardrock-Band Kiss. Ab 20.15 Uhr kann man sich zu den Klängen von Falco entspannen. Eine Aufnahme von 1993 macht es möglich. Bis 5.00, ORF 3

19.52 MAGAZIN
FeierAbend: Am Anfang war die Stimme
Zu Mariä Himmelfahrt wird mit der Aufnahme Mariens in den Himmel ihrer Vollendung gedacht. Der österreichische Chorleiter und Dirigent Erwin Ortner beschäftigt sich mit ebendiesem Thema der "Vollendung": Wann ist ein Leben vollendet? Was bleibt, wenn man nicht mehr ist? Ein Film von Robert Neumüller. Bis 20.05, ORF 2

20.15 DOKU
Im Zauber der Wildnis: Geheimnis der Rockies – der Banff National Park
Es gibt noch Orte auf unserer Erde, die dem Menschen einen Einblick in die unberührte Natur vor Entstehung der Zivilisation – wie wir sie kennen – ermöglicht. Ein Film von Jochen Schliessler und Nanje Teuscher. Ab 21.Uhr: Magie des Yukon: der Kluane National Park. Ab 21.40 Uhr: Alaskas Majestät: der Denali Nationalpark. Bis 22.25, 3sat

20.15 KLASSIKER
2001: Odyssee im Weltraum
(2001: A Space Odyssey, GB/USA 1968, Stanley Kubrick) Viel zitiert und oft parodiert, deckt der Science-Fiction-Klassiker eine Zeitspanne von vier Millionen Jahren Entwicklung ab: vom Urmenschen bis zur Eroberung anderer Welten. Ein schwarzer Monolith spielt dabei für die Menschheit eine wichtige Rolle. Spannender Klassiker mit düsterer Stimmung. Bis 22.30, Arte

movieclips trailers

20.15 POLITIK
Der ewige Gärtner
(The Constant Gardener, GB 2005, Fernando Meirelles) Ralph Fiennes als pflanzenaffiner britischer Diplomat in Nairobi, der sich nach der Ermordung seiner Frau (Rachel Weisz) auf die Suche nach den Tätern macht. Filmdrama nach dem gleichnamigen Roman von John le Carré über die Macht der Politik und der Pharmaindustrie. Bis 22.50, Servus TV

moviepilot trailer

21.00 MAGAZIN
Lebensmittel-Check mit Tim Mälzer: Wie gut sind unsere Eier?
Regional oder importiert? Supermarkt oder Bauer? Altbacken oder hochmodern? Indus trie oder Handwerk? Tim Mälzer vergleicht und probiert Eier: von Käfig- und Bodenhaltung bis zur Lagerung soll das Ei im Ganzen besprochen werden. Bis 21.45, NDR

21.00 TALK
Hart, aber fair: Halbmond über Deutschland – wie viel Erdogan verträgt unser Land?
Zu Gast bei Frank Plasberg sind heute: Jens Spahn (Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen), Mustafa Yeneroğlu (AKP-Abgeordneter der Großen Nationalversammlung der Türkei), Wilma Elles (Schauspielerin mit deutscher und türkischer Staats angehörigkeit), Malu Dreyer (Ministerpräsidentin Rheinland-Pfalz) und Christoph Schwennicke (Chefredakteur des Magazins Cicero). Im Einzelgespräch: Emre Yavuz (Medizinstudent mit doppelter Staatsbürgerschaft). Bis 22.15, ARD

22.00 AKUPUNKTUR
Kiss of the Dragon
(F 2001, Chris Nahon) Der chinesische Polizist Liu Siu-jian (Jet Li) fährt nach Paris, um einen Drogenhändler festzunehmen. In einem Nobelhotel soll die Festnahme erfolgen. Doch Chefinspektor Jean-Pierre Richard (Tchéky Karyo) hat andere Pläne für den Ausländer und lockt Liu in eine Falle. Die gut choreografierten Kampfszenen werten die flache Geschichte ein wenig auf. Mit Bridget Fonda. Bis 0.05, Kabel eins

universum film

22.10 REPORTAGE
Hier und heute: Mission Bauernhof – Ein Stadtkind testet das Landleben
Donya Farahani lebt eine Woche als Aushilfsbäuerin im Sauerland. Bis 22.40, WDR

23.55 REPORTAGE
37 Grad: Albtraum Traumjob – Durchhalten oder neu anfangen?
Der Film zeigt Menschen, die tief enttäuscht sind von dem, was sie als berufliche Erfüllung angesehen haben. Die sich fragen, wie sie umgehen sollen mit der Ernüchterung, den veränderten Bedingungen und dem Druck. Bis 0.25, 3sat

23.55 MAUER
Der geteilte Himmel
(DDR 1964, Konrad Wolf) Studentin Rita (Renate Blume) lernt den Chemiker Manfred (Eberhard Esche) kennen und lieben. Er soll ein Projekt auf einem Kongress in Westberlin vorstellen und verschwindet spurlos. In Halle wartet Rita ruhelos auf ihn und entscheidet sich schließlich, nach ihm zu suchen. Als zu kritisch für die DDR-Bürger befunden, wurde der Film kurzzeitig verboten. Heute ist er der wichtigste seiner Art. Nach der gleichnamigen Romanvorlage von Christa Wolf. Bis 1.45, MDR

absolutmedienberlin

0.30 MAGAZIN
10 vor 11
Regeneration ist der Schlüssel zur Unsterblichkeit. Bei Salamandern findet man bis heute evolutionäre Anzeichen eines Mechanismus der Zellen, die abgetrennte Glieder nachwachsen lässt. Ein Reparaturwunder der Evolution, das in uns Menschen eventuell spurenweise ebenfalls noch vorhanden ist. Bis 0.55, RTL


9.30 MESSE
Live aus dem Dom
Übertragung der Heiligen Messe aus dem Wiener Stephansdom am Feiertag. Bis 10.30, Radio Klassik Stephansdom

10.00 MAGAZIN
Der Grenzgänger – Merkwürdiges vom Grünen Band Europa
Christoph Lettner möchte zur akustischen Reise entlang des Grünen Bands Europa animieren. Bis 11.00, Radio Freistadt 107.1, frf.at

12.07 MUSIK
Salzburger Festspiele 2016 – Matinee live
Übertragung aus dem Großen Festspielhaus Salzburg. Zu hören sind die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo Muti. Bis 13.10, Ö1

14.05 MAGAZIN
Gedanken: Respekt, nicht Mitleid! Erich Fenninger über das Leben mit Demenz
In seinem Buch Ich bin, wer ich war gibt Herausgeber und Autor Erich Fenninger gemeinsam mit den Autorinnen Dagmar Fenninger-Bucher und Teresa Millner-Kurzbauer einen Einblick in das Leben an Demenz erkrankter Menschen. Bis 15.00, Ö1

18.30 MAGAZIN
KulturTon
1) Die Neuregelung bei der Mietzinsbeihilfe in Innsbruck, gekoppelt an mindestens drei Jahre Wohnsitz in der Stadt, trifft Studierende besonders. 2) Sommerliche Entspannung gibt’s auf dem Wiesenrock-Festival, das sich als nachhaltiges "Green Event" etabliert hat. 3) Außerdem wird eine Persönlichkeit der Universität Innsbruck und ihre aktuelle Forschungsarbeit vorgestellt. Bis 19.00, Ö1

19.00 MAGAZIN
Werkstattradio: Ernährungssouverän in Österreich?
Ernährungssouveränität bedeutet, selbst entscheiden zu können, was auf unseren Teller kommt. Julianna Hofinger, Landwirtin von Via Campesina, im Gespräch. Bis 20.00, Radio FRO 105.0 im Raum Linz und fro.at

19.05 KIRCHE
Memo – Ideen, Mythen, Feste: "Die Himmelskönigin und die Dienstmädchen"
Die älteste Kirche Wiens steht in der Salvatorgasse im ersten Wiener Gemeindebezirk. Ihre Vorläuferin war eine Kapelle am Donauufer. Der Name "Maria am Gestade" leitet sich von der ehemaligen Lage der Kirche am Hochgestade eines Armes der damals noch unregulierten Donau ab. Bis 19.30, Ö1

22.05 SPEZIAL
Ö1 extra: 100 Jahre Internationale Sommerakademie Mozarteum
Ausschnitte aus Preisträgerkonzerten der vergangenen 50 Jahre, historische Interviews und ein Livegespräch mit dem aktuellen Leiter der Akademie Mozarteum, Wolfgang Holzmair. Bis 0.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 15.8.2016)

Share if you care.