Den Schweizern gehen die Kühe aus

11. August 2016, 18:25
148 Postings

Schweizer McDonald's-Filialen brauchen Rindfleisch aus Österreich, weil es in der Schweiz einen Kuhfleisch-Engpass gibt

Wien/Crissier – Die Schweizer McDonald's-Filialen brauchen für ihre faschierten Laibchen zusätzliches Rindfleisch aus Österreich. Der Grund: Die Schweiz hat zu wenige Schlachtkühe. Warum das so ist, erklärt eine Sprecherin mit einem Bündel an Faktoren.

Erstens würde der niedrige Milchpreis dafür sorgen, dass immer weniger Schweizer Bauern Milchkühe halten würden. Die Rassen Braunvieh und Swiss Fleckvieh verzeichnen einen Geburtenrückgang von fünf Prozent.

Dazu kommt, dass es für die Schweizer Bauern im Sommer kostengünstiger ist, die Tiere zu halten, weil sie frisches Gras fressen können. Schweizer Kuhfleisch werde damit zu einem raren Gut – und teuer. Das knappe Angebot an Schlachtkühen habe die Preise förmlich explodieren lassen. In der Not springt vorübergehend zwei Monate lang Österreich als Kuhfleischlieferant ein. Die Österreicher liefern 20 Prozent des Bedarfs – rund 300 Kühe – in die Schweiz.

Wiewohl die Lage in Österreich durchaus ähnlich ist, wie Rudolf Rogl, Geschäftsführer der Rinderbörse, dem STANDARD sagt: "An sich haben die Österreicher das gleiche Problem der saisonalen Schlachtung", weil auch hierzulande viele Kühe in den Sommermonaten auf Almen weiden. Allerdings: Jedes dritte Rind geht grundsätzlich in den Export. Die heimischen Landwirte produzieren also mehr, als verbraucht wird. Ein Engpass ist also hierzulande nicht zu erwarten.

In den Sommermonaten kommt es laut Rogl wiederholt dazu, dass die Schweiz größter Einzelabnehmer wird. Im Herbst sieht die Sache anders aus. Das heimische Kuhfleisch geht dann nach Deutschland, Holland und Italien. (Regina Bruckner, 11.8.2016)

  • Schweizer Kühe auf dem Weg ins Tal. Meist ist es erst im Herbst so weit. Kuhfleisch ist zurzeit Mangelware.
    foto: apa/epa/urs flueeler

    Schweizer Kühe auf dem Weg ins Tal. Meist ist es erst im Herbst so weit. Kuhfleisch ist zurzeit Mangelware.

Share if you care.