s Immo vor Verkauf deutscher Wohnungen

11. August 2016, 15:43
posten

Wert des Pakets mit 1.500 Wohnungen in Berlin und Hamburg auf 250 Mio. Euro geschätzt

Wien – Die börsennotierte Wiener Immobilienfirma s Immo steht laut Branchenkreisen kurz vor dem Verkauf eines Teils ihres deutschen Wohnungsportfolios. Bei dem Projekt, das intern "Berolina" genannt wird, gebe es finale Verhandlungen mit einem Bieter, sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters.

Der Name des Bieters wurde nicht genannt. Den Wert des Pakets bezifferte einer der Insider mit rund 250 Millionen Euro. Eine Sprecherin von s Immo wollte sich zum laufenden Prozess nicht äußern. Sie räumte aber ein, dass es bis zum Vertragsabschluss "wohl nicht mehr ewig" dauern werde.

Das Paket umfasst rund 1.500 Wohnungen in Berlin und Hamburg – flächenmäßig sind das etwas über 20 Prozent des Deutschland-Portfolios von s Immo. Vor allem in Berlin reißen sich institutionelle Investoren um Wohnungen, darunter auch große börsennotierte Gesellschaften wie Deutsche Wohnen und Ado Properties. (APA, 11.8.2016)

Share if you care.