TV- und Radiotipps für Donnerstag, 11. August

11. August 2016, 06:00
2 Postings

Mitternachtskinder, Zugvögel, Der dufte Sinn, Am Schauplatz: Sicher unsicher, Mankells Wallander – Der Feind im Schatten, Hannah und ihre Schwestern

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Ärger über neue Zahnspangen-Regeln
Gerade Zähne für alle Kinder – unabhängig vom Einkommen der Eltern: Das war die Idee der Gratiszahnspange für Kinder mit besonders schweren Fehlstellungen. Daneben aber hätte das alte System mit Zuschüssen beibehalten bleiben sollen. Für manche Eltern kommt die neue Regelung aber wesentlich teurer als die frühere. Lisa Lind hat recherchiert. Bis 18.51, ORF 2

20.15 LITERATUR
Mitternachtskinder
(CDN/GB 2012, Deepa Metha) August 1947: In der Nacht, in der Indien seine Unabhängigkeit von England erlangt, werden genau um Mitternacht zwei Buben geboren. Im Krankenhaus werden die Kinder vertauscht. Saleem ist in Wirklichkeit der uneheliche Sohn einer armen Hindu und Shiva das Kind einer reichen muslimischen Familie. Verfilmung des Romans von Salman Rushdie. Bis 23.05, ATV 2

20.15 FLIEGEN
Zugvögel
Die Doku begleitet den Jungstorch Borni auf seiner ersten langen Reise nach Afrika. Allein – lange vor seinen Eltern – zieht Borni mit seinen drei Geschwistern Richtung Süden. Eine gefährliche Reise mit abenteuerlichen Etappen steht ihm bevor. Der Flug mit tausenden anderen Störchen über die Camargue und die Straße von Gibraltar wird dabei von einer Helikopterkamera begleitet. Bis 21.45, Arte

foto: zdf/kaufmann

20.15 RIECHEN I
Der dufte Sinn
Der Mensch kann theoretisch über eine Billion Gerüche unterscheiden. Lange galt das Riechen als niederer Sinn, den der Mensch heute kaum noch brauchen würde. Doch nun stellt sich heraus, dass wir einfach zu wenig über unseren Geruchssinn wussten. Max Mönch und Alexander Lahl klären auf. Bis 21.00, 3sat

21.00 RIECHEN II
Scobel: Liebe geht durch die Nase
Jede Körperzelle hat Geruchsrezeptoren. Gert Scobel diskutiert mit Hanns Hatt (Sinnesphysiologe und Geruchsforscher) und Christian Schubert (Psychoneuroimmunologe) über Geruch, Geruchskultur, Partnerwahl und Evolution. Bis 22.00, 3sat

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Sicher unsicher
Messerstechereien, Schlägereien, Drogenhandel: Durch diverse Vorfälle und die Berichterstattung darüber werden die Wiener U-Bahn-Linie U6 und der Praterstern oft mit Kriminalität in Verbindung gebracht. Die Polizei hat an diesen sogenannten "Hotspots" mehr Personal eingesetzt. Was bringt das? Alfred Schwarzenberger fragt nach. Bis 22.00, ORF 2

foto: orf

22.25 KRIMI
Mankells Wallander – Der Feind im Schatten
(S/D 2013, Agneta Agerström-Olsson) Wallanders Schwiegervater ist verschwunden, dessen Frau wurde ermordet. Angeblich besteht ein Zusammenhang mit einem Spionagefall während des Kalten Krieges. Bis 0.00, 3sat

22.25 MAGAZIN
Eco
Mit diesen Themen: 1) Koch, Kellner & Co: warum Hotels und Wirte dringend Personal suchen. 2) Festspielsommer: Der Kampf um Besucher wird härter. 3) Neuer Campingtrend: Luxus statt Billigurlaub. Bis 23.00, ORF 2

23.00 TALK
Stöckl
Gäste bei Barbara Stöckl sind Philosoph Richard David Precht, Journalist und Autor Peter Rabl, Theologin und Psychotherapeutin Rotraud A. Perner und Julia Herr, Verbandsvorsitzende der Sozialistischen Jugend Österreichs. Bis 0.05, ORF 2

23.05 NEW YORK, NEW YORK
Hannah und ihre Schwestern
(USA 1986, Woody Allen) Neurotische Verstrickungen und Verwicklungen rund um die drei Schwestern Hannah, Lee und Holly, in Szene gesetzt von Altmeister Woody Allen. Mit Mia Farrow, Dianne Wiest, Barbara Hershey. Bis 1.04, ATV 2

worleyclarence

Unsere Radio-Tipps für Donnerstag

14.05 MAGAZIN

Von Tag zu Tag: Vermessen? Wie wir uns verhalten Der Evolutionsbiologe und Verhaltensforscher Karl Grammer erforscht seit mehr als 30 Jahren menschliches Verhalten – bei der Partnerwahl, im Kindergarten, in Städten. Attraktivitätsforschung ist eines seiner Spezialgebiete. Grammer ist zu Gast bei Barbara Zeithammer. Bis 14.40, Ö1

14.40 MAGAZIN
Moment – Leben heute: Frau Busenwunder, Herr Muskelprotz Soll sexistische Werbung verboten werden? In Deutschland wird darüber diskutiert, in Island und Norwegen wurden Gesetze gegen geschlechterdiskriminierende Sujets eingeführt. Aber wann ist Werbung sexistisch? Elisabeth Stecker hat Werber und Werbehüter dazu befragt. Bis 14.55, Ö1

17.00 MUSIK
Spielräume: Zum 50. Todestag von Bud Powell Er ist eine der tragischen Figuren der Jazzszene. In den 1940er-Jahren war Powell einer der zentralen Pianisten des damals in New York aufkeimenden Bebop. Nach einer Prügelei mit einem Polizisten sei er allerdings nie mehr derselbe gewesen, sagen Zeitzeugen. Er starb am 31. Juli 1966 mit nur 41 Jahren. Eine Sendung von Andreas Felber. Bis 17.55, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Fidel Castro – Der unsterbliche Revolutionär Kuba begeht am 13. August den 90. Geburtstag des Revolutionsführers und langjährigen Präsidenten. Castro prägte das Schicksal der Karibikinsel ein halbes Jahrhundert lang und war auch bereit, einen Weltkrieg vom Zaun zu brechen. Ein Porträt von Ralf Leonhard. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Dimensionen: Wie alt ist ein Objekt? Hellmuth Nordwig berichtet über naturwissenschaftliche und andere Verfahren der Archäologie. Bis 19.30, Ö1 (Astrid Ebenführer, 11.8.2016)

Share if you care.