Wie gerne leben Sie in Hernals?

Umfrage22. September 2016, 16:50
61 Postings

Was lieben Sie an Hernals, was könnte noch verbessert werden? Stimmen Sie ab, und teilen Sie Ihre Meinung im Forum!

"Heanois is ois" – dieses Motto gilt natürlich am Sportclubplatz, dem ältesten noch bespielten Fußballplatz in Kontinentaleuropa. Die Stadionrenovierung lässt auf sich warten. Hernals ist aber auch noch mehr: ein Außenbezirk mit Nähe zur Natur, der trotzdem zentrumsnah ist und in den 2020er-Jahren mit der U5 erschlossen wird. Dann wird hoffentlich der Ärger über die häufig überlastete Linie 43 verfliegen.

Industrie und Vergnügen

Den Manner-Betrieb in der Wilhelminenstraße riecht man, je nach Windrichtung, in den inneren Bezirksteilen und bis über die Vorortelinie hinaus. Die Süßwarenfabrik ist der letzte Industriebetrieb dieser Größe im Bezirk. Auch von den Vergnügungsstätten aus der Hernalser Vorstadtzeit sind nicht mehr viele übrig, das Metropol (ehemals Etablissement Klein) ist aber bis heute erhalten. Das Gschwandner tauchte 2013 wieder auf, dürfte aktuell aber kaum genutzt werden.

Schwimmen und Laufen

Viele Hernalser verbringen ihre Freizeit im Kongresspark und -Bad – die aber zu Ottakring zählen – oder im Neuwaldegger Bad, auf dem Wilhelminenberg oder dem gegenüberliegenden Schafberg. Gut zum Laufen eignen sich die Alszeile oder die Schwarzenbergallee, die in den gleichnamigen Park führt. Von dort gelangt man auch zu den Mountainbike-Strecken im Wienerwald. (cmb, 22.9.2016)

Die "Grätzelmacher"-Serie stellt wöchentlich einen Wiener Bezirk anhand seiner Persönlichkeiten und sozialen Initiativen vor. In dieser Umfrage bitten wir Grätzelbewohner um ihre generelle Einschätzung zum Bezirk. Stimmen Sie ab, und posten Sie Ihre Verbesserungsvorschläge, Wünsche und Grätzelbeobachtungen im Forum!

  • Der Sportclubplatz, Heimstätte des Wiener Sportklubs.
    standard/cmb

    Der Sportclubplatz, Heimstätte des Wiener Sportklubs.

  • An der Alszeile gibt es sogar noch einen Weinberg.
    standard/cmb

    An der Alszeile gibt es sogar noch einen Weinberg.

  • Kalvarienberg: Hier findet jährlich zu Ostern der traditionelle Hernalser Fastenmarkt statt.
    foto: standard/cmb

    Kalvarienberg: Hier findet jährlich zu Ostern der traditionelle Hernalser Fastenmarkt statt.

Share if you care.