Mariazeller Superior Karl Schauer legt Amt nieder

9. August 2016, 13:48
17 Postings

Mariazeller Pfarrer Michael Staberl wird Nachfolger

Mariazell / St. Lambrecht / Eisenstadt – Der langjährige Mariazeller Superior Pater Karl Schauer legt mit 1. Oktober sein Amt nieder. Er wolle "nach fast 25 Jahren die Aufgabe des Superiors von Mariazell in jüngere Hände übergeben", hieß es in einer Aussendung des steirischen Benediktinerstifts St. Lambrecht, zu dem der Wallfahrtsort Mariazell gehört. Sein Nachfolger wird der bisherige Mariazeller Pfarrer Michael Staberl.

Der St. Lambrechter Abt Benedikt Plank dankte im Namen des Konvents von St. Lambrecht Schauer für "die intensiven Jahre seines Dienstes" sowie die "gewaltige Aufbauarbeit in spiritueller, völkerverbindender und baulicher Hinsicht". Schauer werde künftig in der Diözese Eisenstadt tätig sein, "da durch die lebendige Wallfahrtstradition der Burgenländer nach Mariazell eine enge Beziehung zu vielen Menschen und Pfarren dieser Diözese gewachsen" sei.

Mit 1. Oktober 2016 wird Pater Michael Staberl das Amt des Superiors von Mariazell übernehmen. Neuer Pfarrer im Pfarrverband Mariazell-Grußwerk wird Pater Christoph Pecolt. Gemeinsam mit Pfarrer Pater Alois Hofer wird er sich auch um die Seelsorge im Verband kümmern. (APA, 9.8.2016)

Share if you care.