Neue iPhone-7-Kopfhörer kommen von Beats

8. August 2016, 14:36
112 Postings

Allerdings soll Apple die Kopfhörer dem nächsten iPhone-Modell nicht beilegen

Für das iPhone 7 wird Apple neue Kopfhörer mit Lightning-Anschluss und kabelloser Bluetooth-Verbindung herausbringen. Die meldet der IT-Großhändler Rhino Inter Group, unter Berufung auf Apple-Zulieferer aus Asien.

Lightning-auf-Klinke-Adapter

Die neuen Kopfhörer sollen von der Firma Beats stammen, die Apple 2014 für rund drei Milliarden Dollar übernommen hatte. Allerdings sei nicht geplant, die Kopfhörer dem nächsten iPhone-Modell beizulegen; hier müssten sich die Käufer wohl mit einem Lightning-auf-Klinke-Adapter begnügen. Durch den Wegfall des Klinkensteckers soll das nächste iPhone auch wasserresistenter werden. Zudem wird der gewonnene Platz nach Informationen aus der Zulieferkette wohl zum Einbau eines weiteren Lautsprechers genutzt. (red, 8.8. 2016)

Link

Apple

  • Artikelbild
    foto: ap
Share if you care.