Sofia Polcanova bei Olympia-Debüt gescheitert

7. August 2016, 06:03
1 Posting

21-Jährige unterlag der 43-jährigen Australierin Lay Jian Fang in Runde zwei

Rio de Janeiro – Der Auftakt der Österreicher in den Olympia-Tischtennisbewerben von Rio ist misslungen. Die 21-jährige Sofia Polcanova unterlag am Samstag bei ihrem Olympia-Debüt in Runde zwei des Einzelbewerbs der 43-jährigen Australierin Lay Jian Fang 2:4 (-8,-7,-4,6,10,-7). Damit vertritt nur noch Liu Jia Österreich im Damen-Bewerb. Die 34-Jährige steigt am Montag (16.00 Uhr MESZ) in Runde drei ein. (APA, 7.8.2016)

  • Schnelles Aus für Sofia Polcanova.
    foto: apa/afp/mabromata

    Schnelles Aus für Sofia Polcanova.

Share if you care.