Liverpool schießt im Test Barcelona 4:0 ab

6. August 2016, 20:57
48 Postings

Team von Jürgen Klopp feiert einen klaren Sieg über den spanischen Meister

Ausrufezeichen durch den FC Liverpool: Der englische Fußball-Traditionsklub besiegte am Samstag den spanischen Meister FC Barcelona in einem Testspiel klar mit 4:0 (1:0). Neuzugang Sadio Mané, Barca-Verteidiger Javier Mascherano per Eigentor (47.), der belgische Nationalstürmer Divock Origi (48.) und das serbische Talent Marko Grujic (90.+3) erzielten die Tore im Londoner Wembley-Stadion. Goalie Alex Manninger kam bei Liverpool nicht zum Einsatz.

Barcelona-Trainer Luis Enrique bot dabei durchaus eine namhafte Elf auf: Neben Weltfußballer Lionel Messi standen unter anderem Luis Suárez, der spanische Welt- und Europameister Sergio Busquets in der Startelf. Der frühere Liverpool-Torjäger Suarez wurde in der 75. Minute bei seiner Auswechslung von den Reds-Fans mit lauten Ovationen bedacht.

Am Sonntag steht für Liverpool der nächste Test bei Jürgen Klopps früherem Klub Mainz 05 an. (sid,red, 6.8.2016)

Share if you care.