Nur Wrabetz und Grasl für Hearing am Dienstag nominiert

5. August 2016, 13:29
posten

Hearing und Bestellung zum ORF-Generaldirektor finden am Dienstag statt

Wien – Freitag Mittag endete die Frist für die Benennung von Bewerbern für das Hearing vor der Bestellung zum ORF-Generaldirektors. Nominiert wurden nur ORF-Finanzdirektor und Wrabetz-Herausforderer Richard Grasl und der amtierende ORF-General Alexander Wrabetz, teilte der Stiftungsrat mit.

Jedes Mitglied des Stiftungsrats war berechtigt, bis Freitag Mittag Kandidaten für die Teilnahme am Hearing zu benennen.

Das Hearing und die Bestellung zum ORF-Generaldirektor finden am Dienstag, dem 9. August, statt. Am Montag präsentieren die Kandidaten ihre Konzepte live ab 18 Uhr in ORF 3. Insgesamt hatten sich wie berichtet acht Kandidaten für den Job des neuen ORF-Generaldirektors beworben. (red, 5.8.2016)

Share if you care.