Chrome: Android-Update verbessert Video-Performance stark

4. August 2016, 17:10
6 Postings

Neue Version des mobilen Browsers veröffentlicht – Data Saver-Modus spart nun auch bei Videoübertragung Bandbreite

Kurz nach dem Update für die Desktop-Version hat Google nun auch eine Ausgabe der mobilen Variante veröffentlicht – und diese verspricht zumindest in einem Bereich eine deutlich gesteigerte Performance.

Update

Chrome 52 für Android kann mit signifikanten Verbesserungen bei der Video-Wiedergabe aufwarten. Daraus sollen nicht nur kürzere Ladezeiten resultieren, die Performance-Verbesserungen reduzieren auch den Akkuverbrauch. In einem Video demonstriert man dabei den deutlich sichtbaren Unterschied zur Vorgängerversion.

john pallett

Passend dazu wurde der optionale Data Saver Mode von Chrome auf Videos ausgedehnt. Google kann künftig also auch deren Wiedergabe optimieren, wodurch das Datenvolumen um bis zu 50 Prozent reduziert werden kann, wie das Unternehmen betont. Wie immer gilt es dabei zu beachten, dass jegliche solche Optimierungen zwingend damit verbunden sind, dass der gesamte Web-Traffic über Google-Server umgeleitet wird.

Download

Chrome 52 für Android wird über den Play Store ausgeliefert, wie von Google gewohnt kann es aber einige Tage dauern, bis alle User die neue Version erhalten. (red, 4.8.2016)

Share if you care.