Bewerbungsgespräch bei 250 km/h

3. August 2016, 11:52
18 Postings

Anschnallen! Audi sorgt mit einem neuen Spot für Aufsehen und reiht sich in Unternehmen mit ungewöhnlichen Vorstellungsgesprächen ein

Bei großen Beratungsunternehmen oder Silicon Valley-Giganten sind es die so genannten Brainteaser, die für Aufsehen sorgen. Beispiel Tesla: "Sie stehen auf der Erdoberfläche. Sie laufen eine Meile nach Süden, eine nach Westen und eine nach Norden. Dann stehen Sie wieder an genau der gleichen Stelle wie vorher. Wo sind Sie?" (Beantwortung hier).

Audi hat sich etwas anderes einfallen lassen um Bewerberinnen und Bewerber aus der Reserve zu locken. Personal für 17 neue Showrooms in Italien wird gesucht und die Kandidaten werden einfach direkt ins Auto geführt. Motto: The Fastest Interview Ever.

audi italia

Was getestet werden soll, ist nicht ganz klar. Stressresistenz? Weil die Absicht des Videos offensichtlich Werbung für das Auto und das Unternehmen allgemein ist, rattern die drei Kandidaten auch brav alle Vorzüge herunter. Wie das in einem ganz normalen Vorstellungsgespräch eben auch manchmal abläuft. (red, 3.8.2016)

Share if you care.