Spiele-Entwickler Bioware schaltet Foren ab

1. August 2016, 15:28
6 Postings

Spielercommunity nutzt vermehrt andere Plattformen – Schritt sorgt für einige Kritik

Das Studio Bioware, Entwickler der bekannten Rollenspielreihen "Dragon Age" und "Mass Effect" stellt die Kommunikation mit der Spielergemeinde auf neue Beine. Weil sich die Gamer zunehmend auf andere Plattformen verteilen, wird der Hersteller seine eigenen Foren in wenigen Wochen schließen. Das hat man vor kurzem in einem Blogpost bekanntgegeben.

Noch drei Wochen

Konkret sollen am 26. August für alle öffentlichen Foren die Lichter ausgehen. Einige private Boards werden weiter gepflegt, sie werden künftig noch für Feedback in Betatests oder "besondere Projekte" gebraucht. Um Nutzern die Gelegenheit zu geben, wichtige Inhalte zu retten, bleiben die Foren noch bis 25. Oktober noch im Read-only-Modus. Besucher können also vorhandene Threads lesen, aber keine Postings mehr absetzen.

Die Einzige Ausnahme bildet das Forum zu "Star Wars: The Old Republic", das weiter in Betrieb bleibt. Für das seit 2011 laufende Online-Rollenspiel dürfte sich der Austausch auf dieser Ebene wohl als beste Option erwiesen haben. In Bezug auf andere Titel kommunizieren Spieler immer häufiger auf Plattformen wie Reddit (/r/dragonage und /r/masseffect).

Kritische Reaktionen

Die Reaktionen auf den Schritt fallen gespalten aus. Neben Spielern, denen die Schließung nicht viel ausmacht oder die diese ohnehin kommen sahen, üben einige Teilnehmer auch Kritik an Bioware. Sie vermuten, dass das Unternehmen sich den Moderationsaufwand nicht mehr antun möchte und die Schließung eines "Community-Hubs" nicht dabei helfe, stärker mit der Spielergemeinde zu kommunizieren.

Manche Nutzer schlagen andere Foren vor, auf welche die Nutzer ausweichen könnten oder haben begonnen, neue Foren zu gründen, mit denen die Community erhalten werden soll. Einen gemeinsamen Nenner für eine Nachfolgeplattform abseits der Bioware-Server scheint sich bislang nicht herauszukristallisieren. (gpi, 01.08.2016)

  • Am 26. August schalten die Foren in den Read-Only-Modus.
    screenshot: bioware foren

    Am 26. August schalten die Foren in den Read-Only-Modus.

Share if you care.