Mit 42 Jahren: Challenger-Sieg für Knowle

31. Juli 2016, 17:28
10 Postings

Im Doppel in Prag – Jürgen Melzer und Novak in Liberec am Start

Prag – Gemeinsam mit dem Slowaken Igor Zelenay hat der 42-jährige Julian Knowle am Sonntag beim Challenger-Tennisturnier in Prag den Titel geholt. Das topgesetzte Duo besiegte im Endspiel Facundo Arguello/Julio Peralta (ARG/CHI-2) 6:4,7:5.

"Die Leute fragen mich, warum zur Hölle ich mit 42 immer noch spiele. Ich sage euch warum: weil ich es liebe und nichts fühlt sich so gut an wie zu siegen", twitterte der Vorarlberger, aktuelle Nummer 82 im Doppelranking.

Apropos Challenger: Der 35-jährige Jürgen Melzer, der zuletzt nach zehnmonatiger Pause beim Davis Cup und dann mit einem Sieg über Dominic Thiem in Kitzbühel für Furore sorgte, erhielt in Liberec (42.500 Euro) eine Wildcard und trifft auf den Türken Marsel Ilhan. Auch der 22-jährige Dennis Novak (gegen Dmitrij Popko/KAZ) ist in Tschechien im Einsatz.

Thiem kuriert derzeit eine Entzündung in der linken Hüfte aus und wird nicht vor Mitte August auf die Tour zurückkehren. (APA, 31.7.2016)

Share if you care.